NEO GEO X – Die (eventuelle) Wiedergeburt einer Legende

Der größte Fehler meiner Spielerkarriere war der Verkauf einer gänzlich nagelneuen, so gut wie unbespielten Neo Geo AES mit Metal Slug, Baseball Stars 2 und Nam 1975. Dafür kasteie ich mich mindestens einmal monatlich noch immer mit einer dornen- und knotenbestückten, neunschwänzigen Katze mit nassen Lederriemen in einer schwarzgestrichenen, schalldichten und eiskalten Kammer bei Kerzenschein selbst und verfluche die Geister, die mich zum Verkauf getrieben haben.

Ich rede mir regelmäßig ein, dass die Module unbezahlbar und die Spiele ja ohnehin größtenteils nur irgendwelche Prügelgames waren. Dieser Selbstbetrug geht solange gut, bis ich mal wieder über einen Beitrag oder ein Angebot zur Neo Geo AES stoße. Dann muss ich wieder in die Kammer …

neogeo_x_02

Allen, denen es ähnlich ergeht wie mir, kann nun ein wenig Druck von den Schultern genommen und der Schmerz gelindert werden. Denn mit der NEO GEO X steht eine Konsole in den Startlöchern, die selbst eingefleischten Fans das Wasser in die Augen treibt. SNK und die Publisher Blaze (Europa) bzw. Tommo (USA) bringen ein solch ungewwöhnliches Stück Hardware auf den Markt, dass man fast an einen Fake glauben könnte, wenn man das erste Mal darüber stolpert. Denn statt einfach nur die Konsole neu aufzulegen, erscheint ein Neo Geo-Handheld, der über eine Dockingstation im Neo Geo AES Konsolendesign auch stationär am LED betrieben werden kann.

neogeo_x_03

So schön wie alles klingt, gibt es bisher nur ein Problem: SNK gibt auf seiner Website als weltweiten Releasetermin den 19.12.2012 an. Nur leider ist der Terminus „weltweit“ ein ziemlich beengter, denn in Deutschland ist von der NEO GEO X noch nichts zu sehen. Einzig die USA und offensichtlich einige wenige Händler in Großbritannien vertreiben die Konsole bis heute. Amazon hat die NEO GEO X seit heute gelistet, gibt aber ebenfalls einen englischen Vertrieb an. Gameware.at hat den 09.01.2013 als Termin auf der Seite und bereits den Preis von 219,-€ auf 249,90€ hochgeschraubt. Die erste Lieferung ist auch komplett vorbestellt, Nachschub gibt es wohl erst im Februar 2013. Ganz offensichtlich ist die Nachfrage riesig.

neogeo_x_01Sobald ich das gute Stück in den Händen halte, gibt es auch aktuelle Fotos und Videos zu den Funktionen. Bis dahin übe ich mich in Geduld und hoffe, dass SNK und Blaze keinen Bogen um Deutschland machen.

edit 27.01.2013:

meine Neo Geo X Gold Limited Edition >>>

 

7 Gedanken zu „NEO GEO X – Die (eventuelle) Wiedergeburt einer Legende“

  1. So wie Dir mit dem Neo Geo geht´s mir mit der Bandai Pippin…wie konnte ich die nur verkaufen? Kostet heute das Doppelte 🙁
    Consalex von der Consol + hat seine heute bekommen, zwei seiner Kollegen haben ihre auch schon.

    Laut der neogeox.com Seite ist der offizielle Retailer für ganz Europa Blaze. Dort kannst Du auch wählen ob englische Stecker oder Resteuropa.
    Und laut Seite „In Stock“ kostet 219 € dort.

    http://www.funstock.co.uk/retro-gaming/neo-geo-x
    Dort haben auch die oben erwähnten gekauft.
    Gruß
    Olli

    1. Juhu Olli,

      da gameware.at die Konsole gestern vorrätig hatte, habe ich sie auch bestellt. Das Neo Geo X ist heute schon in der Post und sollte spätestens übermorgen bei mir ankommen.
      Ich schreib dann was dazu, vielleicht machst du ja auch noch ein paar Euro locker 😉

      Gruß
      Micha

  2. Hey Micha,

    habe ich heute auch zufällig gesehen.
    Dann sitz Du ja jetzt bestimmt den ganzen Tag und aktualisierst den DHL Status 😉

    Ich habe mich spontan entschlossen 200 € in

    http://www.thelegacy.de/Museum/gameCoverGallery.php?game_id=4811

    und

    http://www.thelegacy.de/Museum/gameCoverGallery.php?game_id=4700

    anzulegen.
    Die suche ich beide schon ziemlich lange.

    Damit ist das Thema NeoGeo X für diesen Monat erstmal durch.
    Aber ich freu mich auf nen Bericht von Dir 🙂

    P.S. habe mal die TurboGrafx Cards durchgeguckt und lediglich Legendary Axe und nen Baseball Spiel doppelt.
    Die kannst aber für lau haben, wenn wir unseren Kaffee trinken gehen.

    1. Da hast du ja echte Dinos gefunden 🙂

      Die Cards nehme ich gerne mit Kusshand, vielen Dank schon jetzt dafür!!!
      Leider hat sich der Versandstatus seit gestern Mittag nicht verändert, mein Neo Geo dümpelt irgendwo zwischen Österreich und mir …

  3. Hey,
    neben den Konsolen, habe ich eben auch diverse Homecomputer .
    Dabei habe ich 2 Schwerpunkte :
    Lucasfilm Adventures und Sierra Adventures.
    Wobei mir die Plattform egal ist (C 64 , Amig, PC , Atari ST)
    Sierra bin ich durch(ok, Eco Quest 2 fehlt ,ist aber kaum zu kriegen),
    Labyrinth von Lucasfilm taucht nur alle Jubeljahre mal irgendwo auf .
    Und die Erstausgabe von Maniac Mansion für den C64 konnte ich mir auch nicht entgehen lassen, da mein Exemplar für den Atari lausig aussieht.
    Aber auch das sind z.B. auch alles Sachen die man in nem Videospielmuseum zeigen müßte, m.E.

  4. Hi Olli,

    Konsole ist da und macht einen Heidenspaß. Ist natürlich nicht ganz so, wie es das Original war, aber es kommt dem schon verdammt nahe 🙂
    Von daher unbedingt kaufen, wenn du die „Zeit“ hast …

    LG
    Micha

Hier bitte einen Kommentar verfassen