NEO GEO X Gold Limited Edition – Die Legende lebt

Es war einmal vor langer, langer Zeit, da gab es eine schwarze Wunderkonsole. Der Name Neo Geo ließ Spieler überall auf der Welt vor Ehrfurcht erschaudern. Jeder wollte die beste Hardware aller Zeiten sein Eigen nennen, doch waren nur die Furchtlosesten bereit, einen damals vierstelligen Preis für die Konsole und hohe dreistellige Beträge für Module zu bezahlen.

Aber jeder ernsthafte Spieler kannte jemanden, der wiederum von jemandem gehört hatte, der die Konsole besaß. So erzählte man sich wahre Wunderdinge über die Fähigkeiten des NEO GEO. Für viele blieb aber die mattschwarze Zaubermaschine ein unbezahlbarer Traum und aus Geschichten wurden Legenden.

Doch wie der heilige Gral geriet auch das NEO GEO in Vergessenheit. Nur Veteranen wissen heute noch über SNK`s Zauberkasten zu berichten und schwelgen dabei in Erinnerungen. So verwundert es auch nicht, dass für gut erhaltene Konsolen im Original-Karton fast utopische Preise im vierstelligen Euro-Bereich gezahlt werden. Der Reiz der inzwischen veralteten Hard- und Software scheint weiterhin ungebrochen. Nur den wenigsten war es jemals vergönnt, einmal ein originales Old-School-Board eines NEO GEO in den Fingern zu halten und der Faszination von Fatal Fury, King of Fighters, Metal Slug oder Baseball Stars II in ihrer authentischsten Form zu erliegen.

neogeo_ebay

neogeox_01

Zum 20jährigen Jubiläum des NEO GEO hat man bei SNK ein Einsehen mit den Videospielern, oder aber, was naheliegender ist, man wittert die Chance, erneut Geld zu verdienen. Egal welcher Grund nun aber der maßgebliche ist, Fakt ist, dass das NEO GEO im klassischen Gewand mit moderner Technik neu aufgelegt ist. Seit Dezember 2012 findet man mit der NEO GEO X Gold Limited Edition die ungewöhnlichste und optisch schönste Konsolenwiedergeburt aller Zeiten bei wenigen ausgewählten Händlern – leider bisher nur außerhalb Deutschlands.

Offenbar hat man sich bei SNK und TOMMO schon im Vorfeld viele gute Gedanken gemacht. Man wollte allem Anschein nach kein, wie bei diversen Sega Mega Drive oder Master System Klonen geschehen, billiges Stück 80er Jahre Plastik in Taschenrechneroptik in frustfreier Blisterverpackung beim Discounter auf dem donnerstäglich neu sortierten Krabbeltisch präsentieren. Das Ergebnis aus vielen Meetings ist ein moderner Hybrid aus stationärer Konsole und Handheld. Damit ist ein nur auf den ersten Blick gewagter Spagat aus Antike und Moderne gelungen, der den Senioren unter den Zockern ebenso gerecht wird, wie den Jüngeren, die das AES nur vom Hörensagen und anhand von Bildern kennen.

neogeox_03

Die Älteren verbinden mit dem NEO GEO ein schlichtes, edel mattschwarzes Design bei Konsole und Board. Die aktuelle Spielergeneration will immer und überall spielen, also lag der Gedanke nahe, einen Handheld zu produzieren. Die Kunst war es, dennoch beiden Gruppen ihr „persönliches“ Spielerlebnis zu bieten. Das ist gelungen! Einerseits hält man einen modernen, optisch edlen Handhelden in Fingern, der entfernte Ähnlichkeit mit einer PSP aufweist, andererseits lässt sich dieser Handheld mit einer Docking-Station verbinden, der das klassische, stationäre Konsolengefühl bietet.

Diese Dockingstation ist nämlich der eigentliche Clou des neuen NEO GEO X, denn als Vorlage diente das Design der klassischen Konsole. Geschichte wurde liebevoll aufbereitet und ins Hier und Heute transportiert. Wer aufgrund von altersbedingter Sehschwäche einem Handheld mit mangelnder Bildschirmgröße nicht wirklich etwas abgewinnen kann, steckt den NEO GEO Handheld einfach in die Dockingstation und spielt per HDMI oder AV-Kabel über den TV. Nun heißt HDMI nicht automatisch höhere Auflösung, die zwanzig integrierten Spiele wurden nicht modern HD-ver(schlimm)bessert. Der Veteran erhält die Software, die bereits in den 90er Jahren State of the Art war, alle groben Pixel im 4:3 Format inklusive.

neogeox_02

Damit hat die Neuauflage mehr als nur ihren Zweck erfüllt. Das neue NEO GEO X Gold bietet der Generation Ü40 viele Klassiker im alten Gewand, ohne einen Kredit für die späte Erfüllung eines lang gehegten Zockertraumes aufnehmen zu müssen. Deutsche Spieler, die sich wieder in ihre Jugend zurück versetzt fühlen möchten, müssen nicht in UK oder den USA nach der Konsole Ausschau halten. Gameware.at bietet das Gerät mit passendem deutschen Netzteil für knapp 250,-€ inkl. Versand an.

 

3 Gedanken zu „NEO GEO X Gold Limited Edition – Die Legende lebt“

  1. Die Konsole war damals nur schon für verwöhnte Gören die auf dem Pausenhof angegeben haben. Außerdem kann man alle Neo Geo Games als Emulation schon seit ewigen Zeiten umsonst zocken. Was also soll eine zu teure Konsole auf der ich alte Games zocken kann?

    1. Du kannst:

      Nach maximal 5 Sekunden spielen
      Benötigst keine Updates
      Keine kostenpflichtige Premium Accounts
      Die Spiele gehören dir und nicht irgendwelchen Cloud Servern
      In 100 Jahre immer noch spielbar
      Musst nicht pseudo-interessanten virutellen Belohnungen hinterherlaufen
      Die Ranglisten sind legit. Denn hier cheatet oder boostet oder freezt keiner den anderen Mitspieler.

      @Michael: Am Sonntag bestell ich mir ein Neo Geo 😉

  2. Was soll ich zu so einem Beitrag eigentlich sagen? Ich war damals schon so „groß“ (alt), dass ich mir das originale NEO GEO AES alleine leisten konnte, auch wenn ich das Teil leider wieder verkauft habe. Soweit zum Thema „verwöhntes Gör“.

    Weiterhin soll es tatsächlich Menschen geben, die Software mit Vorliebe an der entsprechenden Hardware betreiben. Was nützt mir also ein Metal Slug, Baseball Stars oder ein SNK Prügler, den ich mit einem anderen, als dem (annähernd) originalen Old-School-Board des NEO GEO spielen muss? 🙁

    Mich hat der Preis der NEO GEO X übrigens nicht so sonderlich interessiert, denn teuer ist relativ. Ich finde die 250,-€ weder überzogen, noch unangemessen, denn hier wird – auch wenn moderne Funktionen wie Touchscreen und ähnlicher Schnulli nicht gegeben sind – eine Konsole geboten, die technisch sauber ist und mit der Dockingstation eine klasse Funktion bietet. Übrigens ganz im Gegensatz zu irgendwelchen Emulatoren 😉

Hier bitte einen Kommentar verfassen