Zum Jahresende bietet die globale Musik- und Entertainment-Streaming-Plattform TIDAL seinen Nutzern einen personalisierten Jahresrückblick mit den jeweils meistgestreamten Songs und Künstlern. Erst kürzlich hat der Streaming-Anbieter seinen MQA Hifi-Musikkatalog um Millionen weitere Songs erweitert. Ab sofort können TIDAL-Nutzer die Playlist „My 2020 Rewind“ abrufen und auf den sozialen Medien teilen.

Jeder TIDAL-Nutzer hat seine eigene individuelle Seite innerhalb der App mit Playlists aus dem gesamten Jahr, aber auch den Highlights der einzelnen Monate. Man braucht nur auf der Homepage oder in der App auf „My 2020 Rewind“ klicken, um die Playlist zu erkunden. 

TIDAL-Nutzer erhalten die eine individualisierbare „My 2020 Rewind“-Karte für die sozialen Medien – perfekt für all jene, die auf Instagram, Facebook, Twitter und Snapchat aktiv sind. Das Bild wird automatisch über den Share-Button aus der „My 2020 Rewind“-Playlist generiert. Beim Teilen werden die Nutzer dazu aufgefordert, ihre individuelle Playlist mit dem Hashtag #TIDAL2020Rewind zu versehen.

Weltbeste Soundqualität streamen

TIDAL bietet Musikliebhabern unbegrenzten Zugang zu über 70 Millionen Titeln aller Genres, Tausenden von durch TIDAL kuratierten Playlists und zahllosen Künstlerradiosendern. HiFi-Mitgliedern wird der zusätzliche Vorteil angeboten, die weltweit beste Klangqualität verlustfrei zu streamen, einschließlich TIDAL-Masters und immersive Klangerlebnisse von MQA, Dolby Atmos Music und Sony 360 Reality Audio.

Darüber hinaus gibt es ab sofort auf TIDAL die kuratierte Playlist-Serie „Best of 2020″ zu hören, damit Musikfreunde noch einmal an einige der bemerkenswertesten Tracks dieses Jahres erinnert werden. Jede Woche fügt TIDAL eine neue Kategorie von „Best of“-Playlists hinzu. Diese Woche geht es los mit den „Best of Audio Playlists“, anschließend kommen die „Best of Videos Playlists“, „Best of Label Playlists“ und schließlich die Playlist „Artists to Watch 2021″.  Weitere Infos unter TIDAL.com/2020Rewind







Leave a comment

Send a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.