In diesem Jahr kann TCL hervorragende Erfolge bei den EISA-Awards vorweisen. Zum ersten Mal gewinnt TCL für den Mini LED TV 65C825 den „PREMIUM LCD TV 2021-2022“, einen Premium Award, mit dem besonders hochwertige LCD-Fernseher ausgezeichnet werden. Außerdem wurden der TCL QLED TV 55C728 und die TCL SOUNDBAR TS8132 mit dem „BEST BUY TV 2021-2022“ bzw. dem „BEST BUY SOUNDBAR 2021-2022“ prämiert. Das beweist, dass diese TCL-Produkte mit ihrer Leistung in Hinblick auf Bild und Ton die europäischen Bild- und Klangexperten überzeugt haben.

Der 65C825 von TCL wird von den Bild- und Klangexperten der EISA zum ersten Mal in der Geschichte von TCL mit dem Premium-LCD-TV-Award ausgezeichnet. Der TCL 65C825, der im April 2021 für den europäischen Markt eingeführt wurde, ist ein 4K-Mini-LED-Fernseher mit QLED, Android TV und dem Onkyo-Soundsystem.

Dank der hochmodernen Quantum Dot-Technologie und der zweiten Generation von AiPQ, die für das UHD-Upscaling umfassend neuronale AI-Learning-Netzwerke nutzen, liefern das Modell 65C825 von TCL und die gesamte C82-Serie ein echtes 100%iges Farbvolumen aus über einer Milliarde Farben und Farbtönen. Die Geräte sind in der Lage, die Art des Inhalts zu klassifizieren, sodass die Bilder auf dem Fernsehbildschirm besonders realistisch wirken. Darüber hinaus ist die TCL C82 Serie mit der originalen TCL Mini LED Technologie ausgestattet. Dank dieses leistungsstarken Mini-LED-Displays liefern Tausende von Mini-LEDs eine unglaubliche Helligkeit für dramatische Höhepunkte und eine sattere, noch lebendigere HDR-Performance. Die präzise gesteuerten Mini-LEDs sorgen für einen atemberaubenden Kontrast. Dadurch ist die C82-Serie in der Lage, ungeahnte Einzelheiten in dunklen Bereichen und spiegelnde Glanzlichter gleichzeitig darzustellen. So entstehen Bilder mit größerer Tiefe, mehr Details und stärker ausgeprägten Dimensionen.

„Weil die konventionelle LCD-Hintergrundbeleuchtung durch ein Multi-Zone-Dimming-Array, das aus Tausenden von Mini-LEDs besteht, ersetzt wurde, bietet das TCL-Flaggschiff 65C825 4K TV nun eine Bildleistung, die sein verlockendes Preisschild nicht vermuten lässt. Schwarzwerte und die Abstufungen der Farbtöne sind hervorragend, ebenso wie die Präzision der HDR-Wiedergabe. Sowohl Dolby Vision und HDR10+ kommen zum Einsatz, während HDR10 durch Dynamic Tone Mapping fein abgestimmt wird. Über die Kinoqualitäten hinaus bietet dieser Mini-LED-Fernseher noch viele weitere Vorzüge, angefangen bei dem gemeinsam mit Onkyo entwickelten Soundsystem, das voluminösen Klang über den gesamten Frequenzbereich bietet, bis hin zur intelligenten Android-Plattform und der Kompatibilität mit Spielekonsolen der nächsten Generation. Der 65C825 ist in jeder Hinsicht ein überragendes Fernsehgerät“, urteilte die EISA-Jury.

Darüber hinaus ist der TCL 65C825 jetzt Calman Ready, d.h. er unterstützt 3D LUT und mehr als 4000 Farbkalibrierungspunkte, die von der Calman Autokalibrierungssoftware verwendet werden, während die Farbqualität mit der Aurora Color Engine verbessert wird. Damit kommen die Konsumenten in den vollständigen Genuss der Aurora Color Engine innerhalb der Calman Software, die von Grund auf durch die Anwendung der neuesten Forschungserkenntnisse in der Farbtechnologie entwickelt wurde.

„Da wir seit 20 Jahren für die Produktentwicklung verantwortlich sind, haben uns die Innovationen, die wir jedes Jahr auf den Markt bringen, gezeigt, dass der zentrale Bildschirm bei uns Zuhause immer mehr zu leisten vermag. Die C825-Serie steht für unseren Sprung auf die Ebene des Premium-TV. In anderen Worten: Das ist ein Produkt mit exzellenter Leistungsfähigkeit, mit dem wir in diesem Jahr auf drei entscheidenden Gebieten hervorragende Ergebnisse erzielt haben: Streaming, Sport und Gaming. Die Kombination von AI-Fähigkeiten für Upscaling und Verarbeitung mit QLED-Panels für lebensechte Farben, die Mini-LED-Hintergrundbeleuchtung für einen extremen Dynamikbereich und die 100Hz Bildwiederholfrequenz für flüssige Bewegungen – das sind die bahnbrechenden Faktoren, die es unseren Kunden ermöglichen, mit allen Sinnen in die Show einzutauchen. Es gibt keinen anderen Premium-Fernseher ohne Calman Ready-Kalibrierung und Dolby Vision als IQ, bei dem das Dolby Vision HDR-Erlebnis mit Unterstützung von AI an alle Inhalte und Umgebungsbedingungen angepasst wird, und der UHD 120 Dolby Vision VRR-Gaming beherrscht“, erklärt Marek Maciejewski, Product Development Director Europe.

DER TCL QLED TV 55C728 ERHÄLT VON EISA DIE AUSZEICHNUNG „BEST BUY TV 2021-2022”

Der 55C728 aus der neuen C-Serie von TCL wurde ebenfalls im April 2021 als besonders attraktives Modell für den Wettbewerb auf den Markt gebracht. Dieses Gerät wurde von der EISA als Best Buy TV for 2021-2022 ausgezeichnet. Als Teil der neu eingeführten TCL C72+ Serie wurde der TCL 55C728 mit der zweiten Generation von AiPQ und dem Quantum Dot mit einem 100Hz-Panel für eine scharfe und flüssige 4K HDR-Bildqualität ausgestattet. Darüber hinaus verfügt dieses Modell über Game Master Pro und unterstützt alle aktuellen HDR-Formate (einschließlich HDR10+, Dolby Vision, Dolby Vision IQ). Das rahmenlose Luxusdesign der TCL C72+ Serie besitzt einen eleganten zentralen Mittelfuß, sodass dieser Großbildfernseher problemlos an jeder Position im Raum platziert werden kann.

„Der 55 Zoll 55C728 von TCL erfüllt alle Anforderungen an einen erschwinglichen 4K-Fernseher. Das Gerät bietet ein schlankes Design mit elegantem Mittelfuß. Die Ausstattungsliste umfasst HDMI 2.1-Konnektivität, das Android TV OS – für das später im Jahr ein Upgrade auf Google TV erhältlich sein wird – sowie Dolby Vision HDR- und Dolby Atmos-Audiounterstützung. Vor allem aber werden diese bestechenden Eigenschaften durch eine Bildqualität abgerundet, die um einiges über dem Preisniveau liegt. Das direkt beleuchtete QLED-Panel von TCL liefert eine detaillierte, brillante Farbdarstellung mit ausdrucksstarken Kontrasten, die alle Film-, Fernseh- und Spielinhalte lebendig zur Geltung bringt. Das integrierte, von Onkyo entwickelte Lautsprechersystem sorgt für eine kraftvolle Klanguntermalung. Wer auf der Suche nach einem vielseitigen, wohnzimmertauglichen Flachbildschirm ist, der das Budget nicht übermäßig belastet, sollte hier zugreifen“, lobte die EISA-Jury.

„Unser Erfolgsrezept für die C-Serie ist es, unseren Kunden in jedem Jahr die beste Kombination von Schlüsselfunktionen für ihre Bedürfnisse anzubieten, und zwar zu einem erschwinglichen Preis. 2021 ist gleichermaßen das Jahr des Streamings, des Sports und der Spiele. Dafür bieten wir die perfekten Farben mit QLED- und Calman Ready-Kalibrierung, flüssige, scharf gezeichnete Bewegungen und Gaming in der Qualität von UHD 120 Dolby Vision VRR. Jedes Jahr stehen wir an der Spitze, wenn es darum geht, die wichtigsten TV-Technologien für breite Schichten zugänglich zu machen. Die C72+-Serie ist der neueste Beweis dafür, dass TCL seine Ziele erreichen kann. In diesem Jahr demokratisieren wir die AI Deep Learning Bildverarbeitung, Dolby Vision IQ und HDMI 2.1 48Gb. Damit beweisen wir, dass der Fernseher zeitlos ist, ein faszinierendes Designobjekt aus Glas und Metall“, erklärt Marek Maciejewski, Product Development Director Europe.

Genauso wie der TCL 65C825 ist auch der preisgekrönte TCL 55C728 jetzt Calman Ready, d.h. er unterstützt 3D LUT und über 4000 Farbkalibrierungspunkte der Calman Autokalibrierungssoftware. Dabei wird die Farbqualität mit Aurora Color Engine verbessert.

TCL SOUNDBAR TS8132 ERHÄLT DIE EISA-AUSZEICHNUNG “BEST BUY SOUNDBAR 2020-2021”

TCL hatte großen Erfolg mit Soundbars, die den faszinierend immersiven Dolby Atmos Sound für eine große Zahl von Konsumenten erschwinglich machen. Mit der Soundbar TS8132 bringt TCL dieses Jahr sein neues Modell auf den Markt. Diese 3.1.2-Dolby-Atmos-Soundbar verfügt über einen kabellosen Subwoofer und liefert den Benutzern immersiven Sound von ihren bevorzugten Streaming-Diensten, Fernsehkanälen und Spielen. Die TS8132 wurde von den EISA-Soundexperten als „BEST BUY SOUNDBAR 2020-2021“ ausgezeichnet.

Die TCL SOUNDBAR TS8132 bietet ein beeindruckendes Erlebnis in Räumen und beim Fernsehen

Mit der TCL Soundbar TS8132 können Benutzer Dolby Atmos in einer neuen Dimension erleben, angetrieben durch ein 3.1.2-Kanal-Setup, das eine überwältigende Klangbreite und -höhe liefert. Doch nicht nur diese Performance wird die Benutzer begeistern, sondern auch das überraschend schlanke Design und der kompakte, aber leistungsstarke Subwoofer.

Die TS8132 bietet nicht nur ein packendes Film- und TV-Erlebnis, sondern wird auch schnell zum Audio-Zentrum in Ihrem Wohnzimmer. Ausgestattet mit eingebautem Chromecast, ist sie außerdem kompatibel mit allen gängigen Audio-Ökosystemen wie Apple-AirPlay, Google Assistant und Alexa. Darüber hinaus unterstützt sie HDMI mit eARC für den Anschluss an den Fernseher. Dabei werden alle Audioformate unterstützt, ebenso wie Dolby-Vision-kompatibles 4K-Passthru.

In den Worten der EISA-Jury: „Mit einem physischen Treiber-Array, das einen dedizierten Center-Kanal und zwei Upfiring-Einheiten sowie einen kabellosen Subwoofer umfasst, erzeugt das preisgünstige Soundbar-System von TCL mit seinem dezenten Design einen rundum präsenten 3.1.2-Kanal-Klang. Die TS8132 eignet sich ideal für ein TV-basiertes Setup und zeichnet sich durch Dialogverarbeitung, Effekttrennung und Detailtreue aus, ebenso wie durch die Raumwirkung, die durch die tiefe Basswiedergabe entsteht. Die native Dolby Atmos-Wiedergabe wird unterstützt, und Stereo-Inhalte können über den Surround-Modus der Soundbar hochgemischt werden. Diese Ausstattung wäre ebenso einem Modell mit höherem Preis angemessen: zwei HDMI-Anschlüsse, USB und optisches Digital-Audio machen es einfach, eine Reihe von Peripheriegeräten anzuschließen, während Chromecast (mit Google Assistant-Sprachsteuerung), Apple AirPlay und Bluetooth jede Menge kabelloses Potenzial eröffnen“, stellte die EISA-Jury fest.

„Genauso wie der preisgekrönte Fernseher 55C728 TV verkörpert die TS8132 unsere besten Strategien der Produktentwicklung. Sie bietet immersiven Sound, der von Streaming-Diensten, TV-Programmen und Spielekonsolen für jedermann verfügbar ist. Immersiver Klang ist identisch mit Dolby Atmos. Unsere Zusammenarbeit mit Dolby und 3 Front- und 2 Up Firing-Kanälen macht es möglich, dass eine einzige Soundbar einen kuppelförmigen Sound erzeugt. Es sind weder zusätzliche Lautsprecher noch Kabel erforderlich. Trotzdem ist immersiver Sound heute nicht das einzige. Es gibt Audio-Streaming-Dienste wie Spotify oder Tidal, die Sie auf Ihrem Mobiltelefon haben und die Sie mit dem TS8132 in Hi-Fi-Qualität genießen können. Jede Quelle kann in 3D-Sound umgewandelt werden. Die Dinge haben sich geändert. Die Soundbar liefert nicht einfach nur besseren TV-Sound, sondern sie dient künftig auch als Streaming-HiFi-Lautsprecher“, ergänzt Marek Maciejewski, Product Development Director Europe.







Leave a comment

Send a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.