Schlagwort-Archive: T5 Neckband

Von wegen „Stille Nacht“: Klipsch legt klangvolle Geschenke unter den baum

Mit Klipsch besten Klang zum Weihnachtsfest verschenken: Die True Produktlinien der Soundexperten aus Indianapolis bieten für jeden Lifestyle die passende musikalische Untermalung, von mobilen In-Ear-Kopfhörern über elegante Drahtlos-Lautsprecher bis hin zu klangstarken Soundbars. Damit findet sich für die Liebsten garantiert das perfekte individuelle Geschenk zum Fest. So hält echter Klipsch Sound Einzug unter dem Weihnachtsbaum, denn in jedem einzelnen Audio-Produkt steckt die legendäre Klangsignatur, für die Klipsch seit 1946 bekannt ist. Von wegen „Stille Nacht“: Klipsch legt klangvolle Geschenke unter den baum weiterlesen

Hardwaretest: Klipsch T5 Neckband – Musik um den Hals

Beim IFA-Klipsch Event stellten die Amerikaner ihre neue Produktpalette vor. Neben mobilen Boxen hatten es mir vor allem die neuen Kopfhörer angetan. Einer davon war das T5 Neckband. Ausgestellt hinter Glas war der Kopfhörer zwar nett anzusehen, aber nur aufgrund eines Designs kauft man keinen. Glücklicherweise standen neben der Vitrine drei Pakete mit nagelneuen Geräten, die wir auspacken durften. Wer eines der begehrten Neckbands ergattern konnte, gab es nicht mehr her und zum Ende des Abends war ich nicht der einzige, dem das Band förmlich wieder vom Hals gerissen werden musste. Hardwaretest: Klipsch T5 Neckband – Musik um den Hals weiterlesen

Klipsch T5 Neckband: Bis zu 15 Stunden Batterielaufzeit und maximaler Komfort

Kristallklarer Klang bei Musik und Telefonaten jederzeit und überall: Klipsch bietet mit seinem neuen T5 Neckband ein besonders komfortables In-Ear-Headset, um unterwegs drahtlos wichtige Telefonate zu führen oder entspannt Musik zu genießen. Der Nackenbügel aus exklusivem, handgenähtem Leder bietet höchsten Tragekomfort über den gesamten Tag und lässt bereits nach kurzer Zeit vergessen, dass überhaupt ein Headset getragen wird. Klipsch T5 Neckband: Bis zu 15 Stunden Batterielaufzeit und maximaler Komfort weiterlesen