Schlagwort-Archive: Review

Hardwaretest: Mac Audio PrivatEar – das Nackenkissen mit Klang

MAC Audio ist den meisten unter uns vermutlich eher als Hersteller im Bereich Car-Audio bekannt, weshalb es mich etwas überrascht hat, dass es nun auch vermehrt Produkte aus dem Bereich Consumer Electronics bei MAC Audio zu finden gibt. Ich muss zugeben, dass sich mir das Konzept hinter dem PrivatEar nicht wirklich erschlossen hat, als ich das Gerät ausgepackt hatte und in den Händen hielt. Für mich stand bei diesem Test also im Vordergrund, was der Mac Audio PrivatEar anders oder sogar besser macht, als herkömmliche Bluetooth Kopfhörer. Hardwaretest: Mac Audio PrivatEar – das Nackenkissen mit Klang weiterlesen

Hardwaretest: Philips 55OLED854 – wie immer überragend

Im letzten Jahr hatten wir mit dem Philips 55OLED903 den ersten TV zum Test hier, der mit der neuen Bowers & Wilkins Soundleiste ausgestattet war. Dieser TV bzw. dessen Nachfolger OLED934 und OLED984 sind die Geräte für alle, die sich kein Heimkino-System in das Wohnzimmer stellen möchten oder die eine Soundbar vor dem TV einfach stört. Für diejenigen allerdings, die eben über eine solche Ausstattung verfügen, wäre ein TV mit einer zusätzlichen Soundleiste ein Muster ohne Wert. Die Kooperation zwischen Philips und Bowers & Wilkins wird auch in diesem Jahr fortgesetzt und dennoch gibt es selbstverständlich weiterhin Bildschirme wie den 55OLED854 ohne B&W Sound. Hardwaretest: Philips 55OLED854 – wie immer überragend weiterlesen

Hardwaretest: Cambridge Audio Alva TT – das Mehr an Lebendigkeit

Im Januar letzten Jahres kündigte Cambridge Audio den Alva TT an, zu den Norddeutschen HiFi Tagen am 03. Februar konnte ich mir den Plattenspieler während einer Vorführung das erste Mal ansehen und anhören. Allerdings war zum Ende der vorgeführten Schallplatte niemand vom Cambridge Team anwesend, um eine neue Scheibe aufzulegen. Also erledigte ich das eben selbst. Das hatte zur Folge, dass ich mir danach einen verbalen Gong der Extraklasse abholte, weil ich soeben Hand an den einzigen funktionierenden Prototypen des neuen Abspielers gelegt hatte –  Frevel in seiner reinsten Form. Hardwaretest: Cambridge Audio Alva TT – das Mehr an Lebendigkeit weiterlesen

Hardwaretest: Audio-Technica ATH-G1 – zurück zur klassischen Optik

Nachdem wir Anfang diesen Jahres den bis dahin bewährten Gaming Kopfhörer von Audio-Technica mit der kryptischen Bezeichnung ATH-ADG1X testen durften, haben wir jetzt am Jahresende den aktuellen Begleiter ATH-G1 für das gepflegte Spiel an der Konsole hier zu liegen. Und was nach dem doch eher filigranen Design des letzten Modells nun sofort auffällt: Man besinnt sich bei Audio-Technica und geht zurück zu den Wurzeln. Statt also offener Bauweise mit zierlichem Kopfbügel kommt der neue G1 nicht nur mit einer kurzen Bezeichnung daher, sondern auch mit einem klassischen Aussehen. Hardwaretest: Audio-Technica ATH-G1 – zurück zur klassischen Optik weiterlesen

Hardwaretest: Denon DHT-S516H – Technik für gehobene Ansprüche

Da steht sie also, die erste Denon Soundbar, die wir hier bei uns testen dürfen. Auch wenn Flachbildschirme immer größer und die Bildqualität immer besser werden, so bekommen zahlreiche Hersteller es zu häufig einfach nicht hin, ihren Geräten auch einen Klang zu entlocken, der dem hervorragenden Bild auch nur ansatzweise gerecht wird. Das Problem ist noch immer die flache Bauweise, wie will man auch vernünftige Lautsprecher eben in einem solch flachen Design unterbringen? Die beste Alternative zu wenig dimensioniertem Klang aus dem TV ist also noch immer die Soundbar, wir halten nun die Denon DHT-S516H in den Händen. Hardwaretest: Denon DHT-S516H – Technik für gehobene Ansprüche weiterlesen

Hardwaretest: Klipsch Bar 40 – Lautstärke allein macht noch keinen Klang

Nachdem ich nach der IFA 2019 die Klipsch BAR 40 bereits auf einer Veranstaltung Probe hören durfte, war ich gespannt, ob sich der gute Eindruck auch zu Hause fortsetzt. Nicht umsonst wurde man nach 22.00 Uhr auf dem Event vom Personal gebeten, den Sound bei den X-Men doch ein wenig herunterzuregeln, da sich andere Hotelgäste inzwischen aufgrund der Lautstärke belästigt fühlten. Kann also die Soundbar nicht nur mich, sondern auch meine Nachbarn zu Hause unterhalten? Und sind wir dann immer noch gute Nachbarn? Der Test wird es zeigen. Hardwaretest: Klipsch Bar 40 – Lautstärke allein macht noch keinen Klang weiterlesen

Hardwaretest: Audio-Technica ATH-ANC900BT – der Dauerläufer

Der ATH-ANC900BT ist einer von drei On-Ear Active Noise Cancelling Kopfhörern, die Audio-Technica aktuell im Portfolio hat. Das aktuelleste Modell ist ausgestattet mit Bluetooth 5.0, drei verschiedenen ANC Modi, einer „Hear-through“ -Funktion, einem fest verbauten Lithium Polymer Akku und wiegt 263 Gramm. Der Kopfhörer deckt den Frequenzbereich von 5 bis 45.000 Hz ab und hat eine Impedanz von 35 Ohm. Geladen wird der Akku über ein Micro USB Kabel, das im Lieferumfang enthalten ist. Die Akkulaufzeit beläuft sich laut Audio-Technica auf beeindruckende 35 Stunden. Hardwaretest: Audio-Technica ATH-ANC900BT – der Dauerläufer weiterlesen

Hardwaretest: Yamaha R-N803D – Klassik trifft Moderne

Manchmal ist weniger mehr. Obwohl inzwischen Klang in allen Dimensionen angeboten wird und moderne AV-Receiver Fähigkeiten und Funktionen im Übermaß anbieten, gibt es sie immer noch: Die klassischen HiFi Stereo-Receiver. Wir haben den Yamaha R-N803D zum Test erhalten und waren erstaunt, was dieser Netzwerk-Stereo-Receiver alles anbietet, um Musik zu genießen. Zahlreiche Anschlussmöglichkeiten und ebenso viele Netzwerkfähigkeiten machen den Verstärker zum musikalischen und optischen Mittelpunkt im heimischen Wohnzimmer. Hardwaretest: Yamaha R-N803D – Klassik trifft Moderne weiterlesen

Hardwaretest: nubert nuBox AS-225 – kleine Box ganz groß

Nachdem wir im vorletzten Jahr bereits die gigantische nuPro AS-450 zum Test hier hatten, lassen wir es jetzt mal etwas kleiner angehen und beschäftigen uns mit der neuen nuBox AS-225 von nubert. Denn nicht jeder hat Platz für Sound im Schrankwand-Format. Dass auch kleine Formate großartigen Klang abliefern können, zeigen wir im folgenden Beitrag. Hardwaretest: nubert nuBox AS-225 – kleine Box ganz groß weiterlesen

Hardwaretest: Magnat Quantum Edelstein – es glänzt im Regal

Es gibt bei einem Lautsprecher eigentlich wenig, was man zum Design eines solchen schreiben könnte. Die Form ist doch meist identisch, ein Lautsprecher besteht in 99% der Fälle aus einem rechteckigen Gehäuse, an dessen Front die Schallwandler verbaut sind. Die Anschlüsse für die Boxenkabel sind an der Rückseite verbaut, das war es in Sachen Optik. Und doch gibt es hin und wieder den Einen, der sich gekonnt von der breiten Masse abhebt. Ein solches Paar sind die Magnat Quantum Edelstein. Hardwaretest: Magnat Quantum Edelstein – es glänzt im Regal weiterlesen