Schlagwort-Archive: G Data

Cyberangriffe auf Android-Geräte nehmen stark zu

Rund 3,2 Millionen neue Schad-Apps haben die G DATA Analysten bis zum Ende des dritten Quartals 2018 gezählt. Im Vergleich zum Vorjahrszeitraum (Q3 2017: 2.258.387 Malware-Samples) ist dies ein Anstieg von über 40 Prozent. Cyberkriminelle verstärken ihre Fokussierung auf Mobilgeräte, insbesondere mit Android-Betriebssystem. Der Grund: acht von zehn Menschen weltweit nutzen ein Smartphone mit dem beliebten OS, denn häufig sind diese günstig zu kaufen. Der Einsatz einer Security-App gewinnt daher immer mehr an Bedeutung. Cyberangriffe auf Android-Geräte nehmen stark zu weiterlesen

Foreshadow bedroht vertrauliche Daten in Cloud-Umgebungen

Dass Bugs nicht nur in Software, sondern auch in Hardware lauern können, ist spätestens seit Meltdown und Spectre kein Geheimnis mehr. Nun haben zwei Forscherteams einen neuen Angriff mit den Namen „Foreshadow“ (dt. etwa „etwas ahnen“) beziehungsweise L1TF (L1 Terminal Fault) vorgestellt, die speziell die Komponenten ins Visier nehmen, die die CPU eigentlich absichern sollen. Foreshadow bedroht vertrauliche Daten in Cloud-Umgebungen weiterlesen

G Data warnt vor falschen Fortnite-Apps für Android

Das Videospiel „Fortnite“ ist derzeit insbesondere bei Jugendlichen sehr beliebt. Eine Version für das Android-Betriebssystem ist von den Entwicklern für diesen Sommer angekündigt. Kriminelle Betrüger machen sich die Ungeduld der Fans zunutze und verbreiten gefälschte Apps. Hierzu finden sich auch vermeintliche Anleitungen über die Installation für Android auf beliebten Videoportalen wie Youtube. G Data warnt vor falschen Fortnite-Apps für Android weiterlesen