Bowers & Wilkins setzt seine Partnerschaft mit Volvo Cars fort und kündigt ein neues, hochwertiges Audiosystem namens High Fidelity Sound by Bowers & Wilkins für den neuen, elektrisch angetriebenen Volvo EX90 SUV an. Das System verfügt über die ikonische und bewährte Lautsprechertechnologie, die perfekt in Volvos Elektroauto integriert ist. Fahrern bietet sich dadurch ein brandneues Klangerlebnis, das auf mehr als 50 Jahren Erfahrung in den Bereichen Home-, Studio- und Automotive-Audiotechnologie basiert.

High Fidelity Sound by Bowers & Wilkins ist als Sonderausstattung* für den Volvo EX90 verfügbar und richtet sich an anspruchsvolle Autofahrer. Das System verfügt über 25 Hochleistungslautsprecher sowie die neueste Version der ikonischen Tweeter-on-Top-Technologie, proprietäre Continuum™-Membranen und eine Leistung von 1610 Watt. Das Lautsprechersystem wird durch die hochmoderne Dolby Atmos-Decodierung ergänzt, die ein noch intensiveres Musikerlebnis bietet.

Bowers & Wilkins hat von Beginn der Entwicklung des Volvo EX90 an mit den Designern und Audioingenieuren von Volvo Cars zusammengearbeitet, um durch die optimale Positionierung der Lautsprecher und eine fahrzeugspezifische Audioabstimmung eine erstklassige Klangwiedergabe zu erzielen. So wird sichergestellt, dass die Musik genau so wiedergegeben wird, wie es der Künstler beabsichtigt hat – eine Philosophie, die Bowers & Wilkins „True Sound“ nennt.

Dan Shepherd, Senior Director Automotive Partnerships bei Bowers & Wilkins, sagt: „Wir freuen uns, unsere langjährige Partnerschaft mit Volvo Cars als Lieferant von Audiosystemen mit hoher Klangtreue im neuen Volvo EX90 fortzusetzen. Das beweist, dass Bowers & Wilkins in Hinblick auf Audiomarken die erste Wahl für Kunden der 60er- und 90er-Serie von Volvo ist. Unser berühmtes True Sound Erlebnis wird damit mehr Hörern als je zuvor zugänglich gemacht.“

„Wir waren von Beginn an in die Entwicklung des Volvo EX90 miteinbezogen. Durch die Zusammenarbeit mit Volvo Cars waren wir in der Lage, ein authentisches und präzises Klangerlebnis zu schaffen, von dem wir sicher sind, dass jeder Hörer davon begeistert sein wird“, sagt Sheperd weiter.

Das Bowers & Wilkins System fügt sich mit einzigartig gestalteten Lautsprechergittern aus gebürstetem Edelstahl und geprägtem Markenlogo, die jeweils in einer hinterleuchteten Holzverkleidung untergebracht sind, nahtlos in die Designsprache von Volvo Cars ein. Durch eine doppelte Ätztechnik wird ein Höchstmaß an akustischer Transparenz für eine bestmögliche Klangqualität erreicht, während die hochwertigen Designdetails in Einklang mit der Marke Bowers & Wilkins stehen.

Javier Valera, Chief Operating Officer und stellvertretender Vorstandsvorsitzender von Volvo Cars, sagt: „Seit acht Jahren ist Bowers & Wilkins der bevorzugte Anbieter von Premium-Audiosystemen für Volvo Cars und hat eine Reihe von hochgelobten und sehr erfolgreichen Lösungen entwickelt. Für den neuen Volvo EX90 war Bowers & Wilkins eine natürliche und naheliegende Wahl als Anbieter für Premium-Audiosysteme.“

Zu den wichtigsten Merkmalen des Premium-Audiosystems des Volvo EX90 gehört die von Bowers & Wilkins entwickelte Tweeter-on-Top-Technologie. Durch die Positionierung des Hochtöners in einem separaten Gehäuse auf der Oberseite des Armaturenbretts können die Ingenieure von Bowers & Wilkins Tonverfärbungen und akustische Reflexionen reduzieren, die durch die Windschutzscheibe auftreten können. Das verbessert die allgemeine Klarheit für den Hörer und sorgt für einen detailreichen und naturgetreuen Klang. Der Double-Dome-Aluminiumhochtöner verfügt über eine extrem dünne Aluminiumkalotte, die von einem dickeren Ring gestützt wird. Das erhöht die Steifigkeit und reduziert Verzerrungen bei hohen Frequenzen und Lautstärken.

Darüber hinaus sorgen Continuum™-Membranen im Audio-Mitteltonbereich für Authentizität und Präzision und somit für eine realistische Klangwiedergabe im gesamten Fahrzeug. Lautsprecher mit Continuum™-Technologie werden in Aufnahmestudios auf der ganzen Welt eingesetzt, wie beispielsweise in den Abbey Road Studios in London, und sind auch in den Flaggschiff-Lautsprechern der Serie 800 Diamond von Bowers & Wilkins verbaut.

Um die Sicherheit und die Immersion zu verbessern, verfügt der Volvo EX90 über zwei Lautsprecher in den Kopfstützen der Vordersitze. Vier weitere Lautsprecher in der Decke dienen als Höhenkanäle für das Dolby Atmos-Erlebnis.

Das Dolby Atmos-fähige Audiosystem wird durch eine intelligente Technologie weiter verbessert. Hörer können so den Klang an den persönlichen Geschmack anpassen. Der Studio-Modus stellt die Neutralität eines Aufnahmestudios nach und kann mit den Modi „All Seat“, „Driver“ und „Rear“ für die Passagiere optimiert werden. Der Modus „Individual Stage“ vermittelt das Gefühl, dass ein Künstler nur für die Fahrzeuginsassen auftritt, während „Concert Hall“ die Akustik der Göteborger Konzerthalle nachbildet. Hinzu kommen die üblichen Equalizer- und Fader-Optionen.

Auf Grundlage von mehr als 50 Jahren Erfahrung im Audiobereich beschreitet der Premium-Sound von Bowers & Wilkins neue Wege, was den Klang der Superlative im neuen Volvo EX90 SUV betrifft.

Weitere Informationen über Bowers & Wilkins finden Sie unter http://www.bowerswilkins.com/.







Leave a comment

Send a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert