Sonos Play:5 Beastie Boys Edition Pre-Launch in Berlin

Es gibt Ereignisse, die lässt man sich nicht entgehen. Das liegt aber manchmal nicht an dem WAS präsentiert wird, sondern WER präsentiert wird. Als Berliner und Musikfan ist es fast schon eine Pflichtveranstaltung, wenn man vielleicht die Chance hat, Arnim Teutoburg-Weiß, den Sänger und Leadgitarristen der Beatsteaks kennenlernen zu können.

Gut, eigentlich drehte sich die Veranstaltung um die Präsentation der neuen SONOS Play:5 Beastie Boys Edition, von denen einen Tag vor dem offiziellen Release im Berliner Sonos Shop 20 Boxen zum Verkauf zur Verfügung standen. Und tatsächlich wurden auch einige der Boxen verkauft.

Spannender war hingegen die Talkrunde mit Arnim Teutoburg-Weiß, der Musikproduzentin Melbeatz und dem Musik-Fotografen Erik Weiss, die alle ihre persönlichen Geschichten zu den Beastie Boys vortrugen.

Es war ein kurzweiliger Abend, an dessen Ende ich dann doch ein Berliner Idol persönlich kennenlernen konnte. Nach einem freundlichen Gespräch unterhielt ich mich dann auch noch mit dem Manager der Beatsteaks Eric Landmann. Wir verabredeten einen Termin im Frühjahr, wenn die Band wieder an die Arbeit geht. Ich freue mich riesig darauf – auch wenn mein Gesichtsausdruck vielleicht nicht dementsprechend rüberkommt 😀

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.