Return Fire

Return Fire hat ein einfaches geniales Spielprinzip: Capture the Flag. Mit drei verschiedenen Fahrzeugen (Panzer, Jeep und Hubschrauber) muss in einer 3D-Iso-Perpektive (ähnlich der Mega Drive Jungle/Urban-Strike-Serie) eine versteckte Flagge gefunden und in die eigene Basis entführt werden. Zu bewältigen sind dabei 100 (!!!) Level, die sich erst nach und nach freischalten. Am Anfang sind die Level noch klein und leicht zu meistern, später werden sie dann umfangreicher und schwerer. Return Fire weiterlesen

Aladdin

Üblicherweise gehören Film-Umsetzungen oder Filmlizenzen von Videospielen zum Schlimmsten, was man einer Spielkonsole antun kann – viel Geld für die Lizenz = wenig Geld für die Entwicklung. Aladdin weiterlesen

Sonic the Hedgehog … das Mega Drive Original

Im Gegensatz zu Nintendos Mario hatte Sega kein richtiges Maskottchen. Anfangs versuchte man es mit Alex Kidd, doch ein fäusteschwingender Junge kam vor allem bei Eltern nicht so gut an. Auch Wonderboys Karriere auf dem Mega Drive war nicht sonderlich erfolgreich … bis 1991 der schnellste Igel der Welt auftauchte: SONIC THE HEDGEHOG Sonic the Hedgehog … das Mega Drive Original weiterlesen

Gran Turismo 4 Prologue

Die gute Nachricht zuerst: Es ist immer noch Gran Turismo…das war es aber auch schon mit den positiven Eindrücken, weil sich hier im Gegensatz zu Teil 3 grafisch nichts, aber auch wirklich gar nichts geändert hat. Gran Turismo 4 Prologue weiterlesen

Zelda – The Minish Cap

Chrissie: Eigentlich bietet Zelda – The Minish Cap nichts Neues, wenn man Zelda – A Link to the Past für den GBA oder das „alte“ Super NES kennt. Man rennt durch die Welt von Hyrule und redet mit den Bewohnern, schlägt diverse mehr oder wenig niedliche Monster auf dem Weg zu irgendwelchen Orten, findet hier und da eine nette Schatztruhe und viele viele andere Dinge. Am Ende gilt es, wie in fast jedem Zelda-Spiel, Prinzessin Zelda aus den Klauen des Bösewichts zu retten. Zelda – The Minish Cap weiterlesen

Pushover

Da die Videospiel-Industrie inzwischen eine milliardenschwere Branche geworden ist und ein lange entworfenes Spiel sich zum Flop und damit zum Verlustgeschäft entwickeln kann, scheuen die Entwickler neue Ideen im Spielablauf. Pushover weiterlesen

abgemahnt … das tut weh!

Auf den ersten Blick hat eine Community-Seite über das Thema Videospielen nicht viel mit dem Thema Abmahnungen im Internet zu tun … auf den zweiten aber schon. Damit ihr als Konsolenfans, Videospieler und Sammler nicht ähnlich auf die Fresse fallt wie ich, folgt an dieser Stelle ein Beitrag in eigener Sache:

abgemahnt … das tut weh! weiterlesen

Rallisport Challenge 2

Eigentlich war ich nie ein Fan der diversen Rally-Spiele. Aufgrund des hohen Realitätsgrades waren mir die Colin-Reihe oder WRC immer viel zu schwer zu spielen, so dass sich über kurz oder lang bei mir grundsätzlich Frustration einstellte. Rallisport Challenge 2 weiterlesen

Games Convention 2004 – wir treffen uns am Samstag

Die spinnen die Römer, denn dieses Jahr (19.-22.08.04) tobte in Leipzig das Leben. Waren wir letztes Jahr am Samstag in knapp 1:45 Stunden von Berlin aus vor Ort, standen wir dieses Mal alleine 35 Minuten ab Leipziger Flughafen im Stau. 109.000 Besucher wollten dieses Jahr die größte Europäische Spielemesse besuchen, davon wahrscheinlich alleine 99.000 am Sonnabend. Games Convention 2004 – wir treffen uns am Samstag weiterlesen

Wonder Boy in Monster Land

Als ich vor kurzem auf dem Flohmarkt einen ca. 12jährigen Jungen wegen Master-System Modulen ansprach, sah dieser mich an wie ein Wesen von einem anderen Planeten: „Was bitte ist ein Master-System?“ An dieser Aussage merkte ich wieder einmal, was für alte Säcke heute Leute sind, die wie ich absolute Wonder Boy Fans sind. Wonder Boy in Monster Land weiterlesen

Scroll Up

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen