Ich hatte es im Test zur nuPro XS-7500 bereits beschrieben – die X-Room Calibration steht leider nur für iOS-Geräte zur Verfügung. Bis jetzt! Denn Nubert bringt in Kürze mit dem XRC Android Interface die automatische Einmessfunktion der App X-Remote nun auch für Android-Smartphones und Tablets auf den Markt.

Nicht jeder Raum ist aufgebaut, wie es uns die Anleitungen der Hersteller immer gerne glauben machen wollen – quadratisch oder rechteckig ohne störende Elemente gibt es zwar auf dem Papier, aber eben selten in der Realität. Und unter diesen räumlichen Vorgaben leidet dann auch der Klang. Um hier ein optimales Ergebnis zu erzielen, konnten bisher nur Besitzer eines iOS Gerätes die X-Room-Calibration für ihre aktuelle nuPro X-Generation, die nuSub-Woofer sowie den Verstärker nuConnect ampX nutzen, da bei Apple die immer gleichen Mikrofone verbaut werden.

Android-Besitzer waren hier aufgrund der Vielfalt der erhältlichen Devices bisher komplett außen vor. In der Android-Welt verhinderte ganz einfach eine unüberschaubare Vielzahl verschiedener Mikrofone mit gänzlich unterschiedlichen Charakteristiken bislang die Umsetzung der Einmessung; eine überraschende Anzahl selbst hochwertiger Android-Smartphones erfasst beispielsweise Frequenzen unter 100 oder sogar 150 Hertz unzureichend bis gar nicht. Aber das ist nun vorbei.

Ab nächste Woche wird Nubert mit dem XRC Android Interface ein Aufsteckmikrofon anbieten, das am USB-C-Eingang aktueller Android-Tablets oder -Smartphones Anschluss findet und im Zusammenspiel mit einer verbesserten Version der Nubert App X-Remote auch unter Android die Berechnung eines Ortsfilters erlaubt. Der Messvorgang läuft exakt so ab wie unter iOS und ist genauso präzise: Einfach das Mobilgerät an den Hörplatz halten, Testsignal abspielen und ein paar Sekunden warten. Die Produktseite des XRC Android Interface ist ab sofort online. Der Preis des Zubehörteils wird bei 35 Euro liegen.






Leave a comment

Send a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.