LG Electronics ist neuer Hauptsponsor von Eintracht Frankfurt eSports

LG Electronics engagiert sich im digitalen Sport. Als Hauptsponsor von Eintracht Frankfurt eSports unterstützt das Unternehmen den traditionsreichen Verein beim Aufbau eines eigenen eSport-Bereichs. LG Electronics stattet die Leistungszentren von Eintracht Frankfurt dafür mit LG UltraGear Gaming Monitoren aus.

Eintracht Frankfurt mit Breitensportansatz
LG Electronics schätzt vor allem die Zielsetzung der Eintracht Frankfurt. Im Fokus stehen eine nachhaltige Strukturentwicklung im eSport Breitensport und die ganzheitliche Ausbildung sowie Förderung lokaler eSport-Talente – inklusive gesundheitlicher Aufklärung, Beratung der Eltern und gemeinsamen Aktivitäten im klassischen Sport. „Wir freuen uns, die Eintracht bei ihrem eSports-Engagement unterstützen zu können. In erster Linie, da hier nicht rein kommerziell gedacht wird, sondern auch Jugend- sowie Talentförderung und Breitensport bedacht werden“, kommentiert Frank Sander, Head of Marketing ISP – LG Electronics Deutschland GmbH.

LG mit UltraGear für Höchstleistungen
LG Electronics stattet die Leistungszentren des Eintracht Frankfurt mit UltraGear Gaming-Monitoren aus, auf denen die eSport-Talente in den Spielen FIFA und League of Legends ausgebildet werden. Die UltraGear Gaming-Monitore von LG liefern Höchstleistung für Profi- und Gelegenheitsspieler. Starke Bildraten und QHD-Auflösung liefern beste Performance für alle Spiele. Spezielle Gaming-Features sorgen für noch mehr Komfort. 1 ms Motion Blur Reduction optimiert beispielsweise die Darstellung auch bei schnellen Bewegungen, und der Dynamic Action Sync reduziert Latenzen in Actionspielen. Über die LG OnScreen Control 2 Software lassen sich diese Funktionen ganz komfortabel mit der Maus justieren – so schafft sich jeder Spieler binnen Sekunden seine optimale Gaming-Umgebung.

Anzeige

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.