Fête de la Musique, World Music Day, Tag der Musik – der 21. Juni markiert nicht nur den Sommeranfang, sondern steht auch unter dem Zeichen der Musik. Die Fête de la Musique stammt – wie der Name schon verrät – aus Frankreich und wird seit 1982 gefeiert. Dabei sind Künstler*innen aus aller Welt, die an diesem Tag auftreten – egal, welches Genre und egal, ob professionell oder Liebhaber. Nicht umsonst wird der Tag auch der „Make Music Day” genannt.

Auch der britische Radiohersteller Pure feiert diesen besonderen Tag der Musik und hat einige passende Empfehlungen aus dem deutschen Radioprogramm parat:

  • Radio Vest: Das Fête Magazin bringt die Fête de la Musique Recklinghausen ins Radio und im Podcast (vom 21. bis 25. Juni jeweils 20 Uhr)
  • WDR3: Summerlove Konzert – Die Sopranistin Jana Marie Gropp und das WDR Funkhausorchester präsentieren alles von Filmmusik bis zu Rock und Pop (20:04 Uhr)
  • BR Klassik: „Interpretationen im Vergleich” –  in der Sendung werden zwei verschiedene Fassungen von Mendelssohns „Ein Sommernachtstraum“ gegenübergestellt (20:05 Uhr)

Der deutsche Musikrat hat zudem zum „Tag der Musik”, der zur gleichen Zeit in Deutschland gefeiert wird, ein eigenes Liederpaket zum Thema „Musik ist Frieden” zusammengestellt. Ob man selbst mit seinem Chor etwas organisieren möchte oder einfach Empfehlungen zu dem Thema sucht, das Liederpaket ist definitiv eine Empfehlung wert. Das Material dazu findet sich hier: https://3oktober.org/friedenslieder/

Wer am World Music Day entweder Radio, Podcast oder einfach nur die eigene Lieblingsplaylist hören will, wird bei der Pure Evoke Serie auf jeden Fall das richtige Musiksystem finden:

Das Einstiegsmodell der neuen Evoke-Serie von Pure, der Evoke Spot(199,99 € UVP), vereinigt viele Empfangsarten von DAB+ über Internetradio bis zu Spotify und Bluetooth und überzeugt auch soundtechnisch bei einer handlichen Größe. Der etwas größere Evoke Play (279,99 € UVP) kann mit einem optionalen Akkupack (69,99 € UVP) ausgestattet werden und ist damit perfekt für ein Picknick im Garten oder einen Grillabend auf der Terrasse geeignet. Dabei hält er im Akkubetrieb bis zu 12 Stunden durch. Der Evoke Home(449,99 € UVP) kommt mit seinen 100 Watt am klanggewaltigsten daher und enthält zudem ein CD-Laufwerk, optimal für den Genuss der hauseigenen Musiksammlung.

Die Pure Evoke-Serie ist in Cotton White und Coffee Black im Pure-Webshop und bei ausgewählten Händlern erhältlich. Weitere Informationen finden sich unter: www.pure.com/series/evoke.

Bis zum 30. Juni läuft zudem noch die Cashback Aktion von Pure. Jeder, der sich ein neues Evoke-Musiksystem gönnen will, hat eine Chance, sich 50 € beim Kauf zurückzuholen. Die Käufer müssen lediglich www.pure.com/cashback besuchen, sich dort registrieren und ihren Kaufbeleg hochladen, um eine Prepaid Mastercard im Wert von 50 € zu erhalten. In der Schweiz läuft die Cashback-Aktion vom 21. Juni bis zum 21. August.







Leave a comment

Send a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.