AGON by AOC, eine der weltweit führenden Gaming-Monitor1– und IT-Zubehörmarken, präsentiert mit dem neuen 71 cm (28“) Gaming-Monitor AOC GAMING U28G2XU2 den Nachfolger des aktuellen U28G2XU. Dank seiner rasend schnellen Bildwiederholfrequenz von 144 Hz und der extrem kurzen Reaktionszeit von 1 ms GtG wird der U28G2XU2 Mainstream- und Hardcore-Gamer gleichermaßen begeistern, ob am PC oder an Konsolen.

Lieber extrem detailgenaue Bilder in sehr hoher Auflösung, oder besser hohe Bildwiederholfrequenzen für ein flüssiges, ruckelfreies Spielerlebnis ohne Ghosting? Der U28G2XU2 vereint das Beste aus beiden Welten! Dank VESA-DisplayHDR-400-Zertifizierung zur Dekodierung und Wiedergabe von HDR-Inhalten und integrierter Adaptive-Sync-Technologie zur Unterstützung von VRR-Implementierungen (variable Bildwiederholfrequenz) liefert der U28G2XU2 scharfe, flüssige Action mit beeindruckenden Darstellungen und ohne Artefakte wie Tearing oder Bildstottern.

Bereit für die Zukunft
Der U28G2XU2 mit zwei HDMI-2.1-Anschlüssen ist eine Weiterentwicklung des 2021 vorgestellten U28G2XU – des ersten Modells von AOC, das 4K@144 Hz (über den DisplayPort) kombinierte und sich vor allem an das PC-Publikum richtete.

HDMI-2.1-Konnektivität setzt sich mit der neuen Konsolengeneration und der zunehmenden Verfügbarkeit von Grafikkarten der neuesten Generation in der Gaming-Community zunehmend durch. Und das ist auch gut so, denn HDMI 2.1 bietet eine viel höhere Bandbreite als HDMI 2.0 und ermöglicht die Übertragung eines 4K@144-Hz-Signals und mehr.

Neben den beiden HDMI-2.1-Anschlüssen verfügt der AOC GAMING U28G2XU2 zusätzlich über zwei DisplayPort-1.4-Schnittstellen. Das bedeutet, er kann vier verschiedene Videoquellen in 4K-Auflösung bei hohen Bildwiederholraten aufnehmen. Mit den Picture-by-Picture- und Picture-in-Picture-Modi lassen sich zwei dieser Quellen gleichzeitig anzeigen. Der 4-Port-USB-3.2-Hub ermöglicht zudem eine Hochgeschwindigkeitsdatenverbindung zu angeschlossenen Geräten wie externen Laufwerken.

Der U28G2XU2 unterstützt die Xbox Series S und Series X sowie die PlayStation 5 mit 120 Hz und 4K-Auflösung bei aktiviertem HDR und VRR. Die HDMI-2.1-Anschlüsse supporten auch mehr: bis zu 144 Hz und 4K-Auflösung, wenn sie zum Beispiel an eine neue GPU statt an die neuen Konsolen angeschlossen werden.

Vollgepackt mit leistungsstarken Features
Der Monitor besticht durch eine hervorragende Pixeldichte von 157 ppi. Mit seiner idealen Größe von 28“ (71 cm) passt er perfekt auf den Desk im Homeoffice, wenn am Arbeitsplatz abends zur Entspannung noch gespielt wird. LowBlue-Modus und Flicker-Free-Technologie beugen einer vorzeitigen Ermüdung der Augen vor, wenn es später werden sollte. Zudem verfügt der U28G2XU2 über einen ergonomischen Standfuß – über den das Display um 130 mm in der Höhe verstellt sowie geneigt, geschwenkt und um 90° gedreht (Pivot) werden kann – und ein schnelles IPS-Panel, das weite Betrachtungswinkel von 178°/178°, einen großen Farbraum für satte Farben sowie eine hohe Farbgenauigkeit bietet. Die Spitzenhelligkeit von 400 Nits und die hohe Helligkeit in HDR (VESA DisplayHDR 400) sorgen für eine optimale Sichtbarkeit bei hellem Umgebungslicht.

Zu den individuellen Einstelloptionen im OSD gehören sechs Spielmodi, Funktionen wie Dial Point (Fadenkreuz-Overlay), Game Colour (Farbsättigung) und Shadow Control (Schattensteuerung), damit Gamer das Beste aus ihren Spielen herausholen und sich einen Vorteil gegenüber ihren Gegnern verschaffen können.

Der AOC GAMING U28G2XU2 ist ab Juli 2022 für 819,00 EUR beziehungsweise 839,00 CHF (jeweils UVP) erhältlich.







Leave a comment

Send a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.