Aktive Lautsprecher sind die universellen Problemlöser und zugleich ein technischer Geniestreich. Ohne zusätzliche Elektronik kann man Musik aus nahezu jeder beliebigen Quelle wiedergeben, was lästige Verkabelung erspart und die Bedienung vereinfacht. Für die Entwickler bedeutet die Integration von Chassis und Verstärkern, dass man beides optimal aufeinander abstimmen kann, schließlich kennen wir alle Bauteile bis ins Detail. Im Endergebnis lassen sich so optimale, klangliche Resultate erzielen und das gilt natürlich auch für unseren kompakten Neuzugang im Magnat-Portfolio, die Monitor Active 2000.

All inclusive

Ein aktives Lautsprechersystem lässt sich vielfältig verwenden, sei es als vollwertiger Regallautsprecher für Hi-Fi oder auch als Monitor für den Schreibtisch. Entsprechend flexibel sollte so ein System auch in Sachen Eingängen sein und das ist die Monitor Active 2000. Mit Bluetooth lässt sie sich maximal unkompliziert von jedem Smartphone, Tablet oder Computer ansteuern. Ein Digitaleingang mit optischem wie auch koaxialem Anschluss ermöglicht die Wiedergabe von Musikdateien bis hin zu High-Res-Formaten mit bis zu 24 Bit und 192 kHz.  Und analoge Eingänge im 3,5 mm bzw. Cinch-Format halten Anschluss zu allen anderen Quellen. Der Cinch-Eingang lässt sich zudem über einen zuschaltbaren Phono-Vorverstärker nutzen, sodass sich Plattenspieler mit MM-System direkt an die Monitor Active 2000 andocken lassen. Kontrolliert werden Eingangsvielfalt und Lautstärke lässig über die mitgelieferte Fernbedienung. Darüber hinaus lassen sich alle Funktionen über Bedienelemente an der Rückseite des rechten Lautsprechers steuern.

Kompakt und leistungsstark

So viel Hightech braucht aber nicht unbedingt viel Platz. Gerade mal 175 mal 290 mm groß und 205 mm tief macht sich die Active 2000 im Regal, auf dem Sideboard oder neben dem Monitor schlank. Dabei bietet das stabile Gehäuse aus MDF im eleganten, schwarzen Holzdekor ausreichend Raum für ein belastbares Zweiwegesystem. Der rechte Lautsprecher beinhaltet zusätzlich die komplette Elektronik und somit auch alle Anschlüsse. Der linke wird einfach über Lautsprecherkabel angeschlossen, sodass man hinsichtlich der Aufstellung alle Freiheiten hat. Mit 4,4 bzw. 3,8 Kilo sind die beiden Monitor Active 2000 keine Leichtgewichte, aber dennoch bestens handhabbar.

Perfekt abgestimmte Leistung

In jedem Lautsprecher musiziert eine Kombination aus einer 25 mmHochtonkalotte und einem 125 mm Tiefmitteltöner. Die Kalotte wird von einem leistungsstarken Ferrit-Magneten angetrieben und hat eine abstrahloptimierte Schallführung. Der Tiefmitteltöner besitzt eine beschichtete Papiermembran und ebenfalls einen kräftigen und zudem verzerrungsoptimierten Magnetantrieb. Im rechten Lautsprecher finden sich zudem die beiden jeweils 35 Watt starken Endstufen sowie die komplette Vorverstärkerelektronik.

Das Komplettpaket aus Elektronik und Lautsprechertechnik produziert einen beeindruckenden Sound und stellt in Sachen Flexibilität so manch anderes System in den Schatten.

Christian-A. Müller (Sales Director)

Wir bei Magnat sind überzeugt davon, dass wir mit der Monitor Active 2000 ein tolles Gesamtpaket zu einem sehr attraktiven Preis anbieten. Für die „Early Birds“ – also jene, die sich schon ganz früh ein Pärchen sichern wollen, haben wir ein besonderes Bonbon parat: In der Zeit vom 20.08.-20.09.2020 ist die Monitor Active für 299€ statt 349€ erhältlich.

Shandro Fischer – Director of R&D

Die Monitor Active 2000 ist ein echter Zehnkämpfer unter den Lautsprechern. Ihre vollaktive Auslegung, Streaming via Bluetooth sowie ihre digital und analog Eingänge machen sie zum Alleskönner und idealen Spielpartner für moderne Musikquellen und Stereo Heimkino. Und für die Liebhaber analoger Musik und DJs haben wir sogar einen MM-Vorverstärker für hochwertige Plattenspieler eingebaut.

Die Monitor Active 2000 sind nur online im Magnat Webshop auf www.magnat.de oder auf amazon.de und otto.de zum Preis von 349€ pro Set erhältlich.





Leave a comment

Send a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.