Archiv der Kategorie: TEST

Hardwaretest: Yamaha RX-A2080 – Klang neu definiert mit Cinema DSP HD3 und Surround:AI

Ich erlebe es immer wieder! Menschen kaufen sich für das perfekte Heimkino- oder Musik-Erlebnis einen hochwertigen Yamaha AV-Receiver wie den hier vorgestellten RX-A2080, nur um diesen dann nicht richtig zu nutzen. Ja, die Boxen sind angeschlossen, aber manchmal endet die Einrichtung schon an dieser Stelle. Hardwaretest: Yamaha RX-A2080 – Klang neu definiert mit Cinema DSP HD3 und Surround:AI weiterlesen

Hardwaretest: TEAC TN-4D – Vinyl-Genuss modern verpackt

Überwältigt schaue ich aus meinem Fenster und versuche mir vor meinem geistigen Auge vorzustellen, wie das neue Testgerät wohl aussehen könnte. Währenddessen klingt eine begeisterte Stimme aus meinem Telefon und erklärt mir alle bekannten Einzelheiten zu dem Gerät. Hardwaretest: TEAC TN-4D – Vinyl-Genuss modern verpackt weiterlesen

Hardwaretest: nubert nuLine 334 – echte Männerboxen

Als ich mich vor einer Weile mit Nubert wegen eines neuen Testbeitrages unterhielt, kam das Gespräch auf die nubert nuLine 334. In Zeiten, in denen alles immer kleiner wird, stechen wuchtige Standlautsprecher aus der breiten Masse der immer kompakteren Design-Anlagen heraus. Deswegen haben die nuLine 334 dort auch die interne Bezeichnung Männerbox, einfach weil man bei der Anschaffung zweier solch gewaltiger Klangkörper entweder Single sein muss oder aber ein eigenes Musikzimmer sein eigen nennen darf. Auf Frauen wirken die beiden doch sehr hohen Säulen eher einschüchternd. Hardwaretest: nubert nuLine 334 – echte Männerboxen weiterlesen

Hardwaretest: Ultrasone Edition eleven – mitten im Geschehen

Gerade hier eingetroffen und zum ersten Male auf den Ohren, will ich das Kopfhörer-Unikat von Ultrasone testen. Doch just in dem Moment als ich das erste Lied starte, erklingen die Töne aus der Richtung meiner ausgeschalteten Soundanlage, in der hinteren Ecke des Raumes. Hardwaretest: Ultrasone Edition eleven – mitten im Geschehen weiterlesen

Hardwaretest: Audio Technica ATH-ADG1X – leicht und luftig

Auch wenn der Audio Technica ATH-ADG1X schon einige Tage auf dem Markt ist, so ist er noch immer eine ernstzunehmende Konkurrenz für all die aktuellen Geräte, die wir hier in letzter Zeit zum Test hatten oder zurzeit haben. Von Vorteil ist dabei, dass man das eine oder andere Headset noch einmal zur Hand nehmen und alles direkt miteinander vergleichen kann. Aber eines fällt sofort auf und damit unterscheidet sich der Kopfhörer von Audio Technica von allen anderen: Die offene und leichte Bauweise bestimmt das ungewöhnliche Design. Hardwaretest: Audio Technica ATH-ADG1X – leicht und luftig weiterlesen

Hardwaretest: Turtle Beach Elite Pro 2 + SuperAmp – Achtung! Kabelsalat!

Wir haben hier schon einige Gaming-Headsets am Start gehabt, darunter auch das eher ungewöhnliche TEAM TYGR von beyerdynamic. Allerdings bin ich mir nach nun mehreren Wochen des Testens immer noch im Unklaren, wie ich das Turtle Beach Elite Pro 2 + Super Amp einordnen soll? Klar, dass man sich im immer größeren Markt der Gaming-Headsets von anderen unterscheiden muss, aber wenn das in einem Gewirr von Kabeln endet, schießt man über das Ziel hinaus. Hardwaretest: Turtle Beach Elite Pro 2 + SuperAmp – Achtung! Kabelsalat! weiterlesen

Hardwaretest: Yamaha MusicCast BAR 400 – das Multi(room)talent vor dem TV

Multiroom ist das angesagte Ding! Was nützt mir ein überragendes System, wenn schon einen Raum weiter wieder Funkstille herrscht? Ich möchte meinen Klang nahtlos von Raum zu Raum fortgesetzt wissen, ich will auch im Bad den Song weiterhören, den ich in der Küche gestartet habe. Ich will überragenden TV-Sound, nach Möglichkeit sogar in Surround, ich will perfekte Musik und ich will auch in Videospielen akustisch in das Spiel eintauchen. Klang muss multifunktional sein und mich immer mitnehmen. Erst mit dem passenden Sound wecken Filme, Musik und Spiele Emotionen. Hardwaretest: Yamaha MusicCast BAR 400 – das Multi(room)talent vor dem TV weiterlesen

Hardwaretest: Samsung HW-N650 – zierlicher Soundbarren mit breitem Klang

Der neue TV steht, das Bild ist großartig, aber sobald man den Ton ein wenig aufdreht, erfolgt schnell die große Ernüchterung. Auch wenn so gut wie jeder TV-Hersteller mit Dolby-Raumklang oder sonstigen wohlklingenden Bezeichnungen wirbt, so kommt leider oftmals nur blechernes Getöse aus den internen Boxen des Bildschirms. Das mag beim abendlichen TV-Programm noch erträglich oder beim Dschungel-Camp sogar hilfreich sein, um den Trash-Faktor zu verstärken, sobald es an Action von der Blu-ray oder eine ausgiebige Game-Session geht, ist der Spaß schnell vorbei. Hardwaretest: Samsung HW-N650 – zierlicher Soundbarren mit breitem Klang weiterlesen

Hardwaretest: Audio Technica ATH-SPORT7TW – Musik beim Workout

Mit den ATH-SPORT7TW bringt Audio Technica ein Paar In-Ears auf den Markt, die speziell auf die Bedürfnisse des sportlichen Teils der Bevölkerung ausgerichtet sind. Es gibt kein Kabel, das die beiden Kopfhörer miteinander verbindet, um maximale Bewegungsfreiheit zu garantieren. Sie sind durch IPX5 Zertifizierung sowohl schweiß- als auch wetterresistent und können nach dem Benutzen sogar unter fließend Wasser abgewaschen werden. Hardwaretest: Audio Technica ATH-SPORT7TW – Musik beim Workout weiterlesen