Archiv der Kategorie: TECHNIK

Video-Test: devolo Magic 2 – unboxing und Einrichtung

Das Problem ist vielen bekannt: Das WLAN-Signal des Routers ist großartig, manchmal kommt sogar die vom Provider versprochene Leistung annähernd an. Aber schon zwei Räume weiter beginnt das Signal zu schwächeln, in der nächsten Etage ist es dann vollkommen vorbei mit der ganzen Herrlichkeit des Internets. Video-Test: devolo Magic 2 – unboxing und Einrichtung weiterlesen

OLED – Einbrennen verstehen, erkennen und verhindern

Früher war fernsehen eine einfache Angelegenheit. Man kaufte sich einen neuen TV, steckte die Antenne ein, startete den Sendersuchlauf und ein paar Minuten später stand dem Vergnügen nichts mehr im Wege. Heute hat sich die Technik so rasant entwickelt, dass manche Anwender das Gefühl haben, auf der Strecke zu bleiben. Der TV-Empfang ist digital, ohne eine DVB-T2 HD Zimmerantenne, einen Anbieter für Kabelfernsehen, eine Satellitenschüssel oder das Internet für Streaming-Dienste bleibt die Mattscheibe schwarz. Der TV ist zum Multitalent im heimischen Wohnzimmer geworden, der das perfekte Bild darstellen soll. OLED – Einbrennen verstehen, erkennen und verhindern weiterlesen

Hardwaretest: Netgear Nighthawk XR300 – Vorfahrt für das Gaming

Für viel Verärgerung kann bei einer spannenden Online-Begegnung eine nicht konstante Netzwerkverbindung sorgen. Eine lange Latenzzeit bzw. ein hoher Ping kann bei schnellen Spielen das virtuelle Aus bedeuten. Wird beispielsweise auf der Xbox One eine Partie Fortnight gespielt, bedeutet eine schlechte Funkverbindung fast schon das sichere Ausscheiden und nicht den Gewinn des Chicken Dinners. Hier möchte Netgear mit dem Nighthawk XR300 Pro Gaming WLAN-Router Abhilfe schaffen und die Netzwerkleistung optimieren, indem der Gaming-Verkehr priorisiert wird. Getreu dem von Netgear ausgegebenen Motto: Für weniger Verzögerungen und mehr Spielvergnügen. Hardwaretest: Netgear Nighthawk XR300 – Vorfahrt für das Gaming weiterlesen

Hardwaretest: devolo Access Point One – beginnt dort, wo das Kabel endet

Wenn wir uns mal genau umschauen, liegt Deutschland im europäischen Vergleich beim Ausbau des Breitband-Internets abgeschlagen auf den hinteren Plätzen. Dabei liegen wir selbst hinter Nationen wie Estland, Ungarn oder Rumänien zurück.  Ich selbst wohne am Stadtrand von Berlin in Brandenburg und habe tatsächlich erst vor wenigen Jahren meine 1000er DSL-Leitung gegen einen magenta-farbenen Zugang mit 50.000 Mbit/s tauschen können. Bereits wenige Kilometer weiter ins Landesinnere ist damit aber schon wieder Schluss. Hardwaretest: devolo Access Point One – beginnt dort, wo das Kabel endet weiterlesen

Hardwaretest: Fossil Q Venture HR der 4.Generation – mehr als nur ein Zeitmesser

Es war knapp ein halbes Jahr her, seitdem wir auf der IFA an dem Messestand der Fossil Group standen und die neuen Smartwatches begutachteten. Tausend Fragen über die neue Uhr sammelten sich in mir, gerade weil ich zuvor ausschließlich Erfahrungen mit Schrittzählern gemacht hatte. Diese empfand ich als jemand der kaum Ausdauersport betreibt, aber meist als eher unpraktisch und überflüssig. Hardwaretest: Fossil Q Venture HR der 4.Generation – mehr als nur ein Zeitmesser weiterlesen

Hardwaretest: Blackberry Key2 LE – an icon for me since Oct 2018

Die Überschrift auf der Blackberry Seite lautet An Icon For All und nach über 3 Monaten täglicher Nutzung trifft das auf mich zu. Das Blackberry Key 2 LE ist ein persönliches Statement, weil es so anders ist, als der inzwischen übliche Einheitsbrei am Massenmarkt. In einem Jahr sind die Handys zu klein, im nächsten zu groß. Dann sind Ecken rund, nur um beim nächsten Modell wieder kantig zu wirken. Heute ist der Rahmen zu dick, morgen so zierlich, dass er sich beim Tragen in der Hosentasche verbiegt. Es lassen sich etliche Argumente finden, die dem Handy-Wahnsinn neues Futter liefern. Hardwaretest: Blackberry Key2 LE – an icon for me since Oct 2018 weiterlesen

Hardwaretest: SONOS One – Alexa plus SONOS gleich Alexos?

Smart Home ist das Maß der Dinge. Von Lampen, über Steckdosen bis hin zu Lautsprechern gibt es kaum etwas, was man nicht mit dem Begriff smart versehen könnte. Das einzige Problem dabei ist, dass es bei den zahlreichen Anbietern smarter Geräte oder Software kaum mehr möglich ist, alles auf einen gemeinsamen Nenner zu bringen. Ich habe mich daher vor einer ganzen Weile für Alexa entschieden. Hardwaretest: SONOS One – Alexa plus SONOS gleich Alexos? weiterlesen

Hardwaretest: Sony RX0 – Fotoapparat, nicht Actioncam

Betrachtet man die technische Entwicklung in der Menschheitsgeschichte wird einem klar, wie stetig und ununterbrochen Fortschritte gemacht werden. Angefangen bei dem ersten Mobiltelefon, welches so groß und so schwer war, dass es zum Transport einen Tragegriff benötigte, bis hin zu heutigen Smartphones, die teilweise so dünn sind, dass sie sich in der Hosentasche verbiegen. Hardwaretest: Sony RX0 – Fotoapparat, nicht Actioncam weiterlesen

Hardwaretest: Super Mario Flying Cape Yoshi – mit Feingefühl gegen den Schrank

Nintendo lizensiert seit Jahren Merchandising und Spielzeug der verschiedensten Hersteller. Auch Carrera ist mit seinen ferngesteuerten Mario Karts seit einiger Zeit mit an Bord. Mein Bowser Kart befindet sich für die gelegentlichen schnellen Runden im Wohnzimmer noch immer regelmäßig im Einsatz. Aber im letzten Jahr ging Carrera mit der Mario-Drohne auch in die Luft, nun gefolgt von Super Mario Flying Cape Mario und Flying Cape Yoshi. Hardwaretest: Super Mario Flying Cape Yoshi – mit Feingefühl gegen den Schrank weiterlesen

Hardwaretest: XLayer Powerbank – Energieriegel unter Strom

Zu Zeiten eines Nokia 3310 mit monochromen LCD-Display war der Ladebalken zum Akkustand eine Anzeige, die man tagelang ignorieren konnte. Akkulaufzeiten von über einer Woche, bevor das Handy neuen Saft benötigte, waren vollkommen normal. Heute ist man mit einem aktuellen Smartphone schon froh, wenn der Akku bei intensiver Nutzung einen Tag durchhält – wenn er sich nicht vorher aufbläht oder sogar explodiert 😉 Hardwaretest: XLayer Powerbank – Energieriegel unter Strom weiterlesen