Archiv der Kategorie: SOUND

Hardwaretest: Pioneer VSX-933 – Funktionen satt schon in der Mittelklasse

Durch einen glücklichen Zufall bekam ich im letzten Jahr auf der IFA Kontakt zu Pioneer. Einige nette und ausführliche Gespräche später steht hier mit dem VSX-933 Pioneers Auftakt in die neue Saison. Und das es nicht immer ein Heimkino-Schwergewicht sein muss, sondern dass durchaus bezahlbare AV-Receiver ebenfalls schon mit zahlreichen Funktionen ausgestattet sein können, zeigt der mit allen Streaming Wassern gewaschene VSX-933. Hardwaretest: Pioneer VSX-933 – Funktionen satt schon in der Mittelklasse weiterlesen

Hardwaretest Teil 1: Mac Audio – mobile Boxen für die Jüngeren

Musik ist dank Streaming mobil, überall verfügbar und zu so gut wie jedem Smartphone wird ein Ohrstöpsel mitgeliefert. Man hat seine Lieblingsplaylist also immer bei sich. Was aber, wenn man mit mehreren Leuten unterwegs ist und seine Musik nicht nur allein genießen möchte? Mobile Boxen sind daher voll im Trend. Es gibt kaum noch einen Hersteller, der nicht eine Bluetooth-Box für den Einsatz außerhalb der eigenen vier Wände am Start hätte. Hardwaretest Teil 1: Mac Audio – mobile Boxen für die Jüngeren weiterlesen

Hardwaretest: Cambridge Audio TVB2 (V2) – very british

Cambridge Audio feiert dieses Jahr seinen 50. Geburtstag und dennoch ist zumindest in Deutschland  das britische Traditionsunternehmen bisher nur eingefleischten HiFi-Fans ein Begriff. Zeit also, das zu ändern. Wie bei anderen bekannten Unternehmen beginnt auch diese Erfolgsstory in einer Garage. Bereits 1968 gründeten ein paar musikbegeisterte Talente das Unternehmen mit dem Ziel, Sound so klar und unverfälscht darzustellen, wie sich das die Musiker im Tonstudio vorstellten. Hardwaretest: Cambridge Audio TVB2 (V2) – very british weiterlesen

Hardwaretest: nubert nuLine RS-54 – Länge x Breite x Höhe

Zuerst war alles Mono. Ich erinnere mich noch gut an das braune, stoffbespannte Röhren-Radio meiner Oma und an die erste Soundtruhe meines Vaters. Die Musikanlage im Stile eines Sideboards hat damals ein Vermögen gekostet und war dann kurz darauf etwas weniger wertvoll, als ich als kleiner Bengel die ersten Muster in die Oberfläche gekratzt habe. Wenig später wurde Stereo modern und die Boxentürme rund um die Anlage konnten nicht gewaltig genug sein. Hardwaretest: nubert nuLine RS-54 – Länge x Breite x Höhe weiterlesen

Hardwaretest: VAIN STHLM Commute – Schweden für die Ohren

Wer Schweden liest, denkt zuerst an IKEA und Kötbüllar, Volvo und Schwedenstahl, Eishockey, unendliche Wälder, Elche und unberührte, wilde Natur. Musik kommt einem erst danach in den Sinn und hier an erster Stelle ABBA … und Roxette … und Mando Diao … und Europe. Aber an HiFi denkt man wohl eher nicht. Aber auch das gibt es und eine kleine schwedische Firma möchte das jetzt ändern. Hardwaretest: VAIN STHLM Commute – Schweden für die Ohren weiterlesen

Hardwaretest: Yamaha NS-SW1000 – Tiefton mit Gewicht

Auf der IFA 2017 hatte Yamaha am eigenen Stand einen Kinosaal eingerichtet, der zwar die technischen Möglichkeiten eines privaten Heimkinos aufzeigte, aber in der Realität doch weit über das üblicherweise Machbare hinausging. Eine 7.2.4 Konfiguration braucht eben doch ein wenig mehr Platz. Während das ebenfalls anwesende Dolby-Team sich am Aufbau der Boxen für die Höhenkanäle erfreute, blieben mir die beiden gewaltigen Subwoofer in Erinnerung. Und nun steht hier eben dieser NS-SW1000 zum Test. Hardwaretest: Yamaha NS-SW1000 – Tiefton mit Gewicht weiterlesen

Hardwaretest: Yamaha RX-A2070 – darf es etwas mehr sein?

Yamahas Aventage Serie gehört seit Jahren zum Besten, was man sich als Heimkino-, Musik- oder Videospielfan ins heimische Wohnzimmer stellen kann. Optisch dezent seit jeher ein Leckerbissen mit einwandfreier Verarbeitung, Funktionen ohne Ende, technisch immer in der ersten Liga und mögliche Boxenkonfigurationen, um die man von so manchen Kinosaal beneidet würde. Nun sitze ich hier vor dem RX-A2070 und überlege, wie man einen Test zu einem Gerät starten soll, dessen Funktionen schon nur in Ansätzen auf der Yamaha eigenen Website präsentiert werden können? Hardwaretest: Yamaha RX-A2070 – darf es etwas mehr sein? weiterlesen

Hardwaretest: Ultrasone NAOS – kleine Ursache, große Wirkung

HiFi zu Hause ist der pure Musikgenuss – entsprechendes Equipment vorausgesetzt. Aber auch mit wenig Aufwand lassen sich hier ansprechende Ergebnisse erzielen.
HiFi unterwegs hingegen war zwar bisher keine Katastrophe, aber vernünftiger Klang sieht definitiv trotz exorbitanter Preise für mobile Endgeräte noch immer anders aus.
Da konnte der Kopfhörer noch so gut sein, wenn die Datei so komprimiert ist, dass nichts mehr in den Ohren ankommt oder der Kopfhörer-Ausgang am teuren Smartphone oder Tablet das billigste aller verbauten Teile ist, dann müssen Lösungen her. Hardwaretest: Ultrasone NAOS – kleine Ursache, große Wirkung weiterlesen

Hardwaretest: Audio-Technica AT-LP5 – wenn Leistung und Design sich vereinen

Tragedy, private, comfort of strangers“ erklingt es aus meiner HiFi-Anlage, als ich die Nadel des Plattenspielers zum allerersten Mal auf eine meiner Schallplatten setze.
Ich sitze auf meiner Couch, mit meiner schlafenden Katze neben mir, und genieße die Klänge des neuen Plattenspielers. Vor genau 1 ½ Stunden kam ein Paket an, darin der AT-LP5 Plattenspieler von Audio-Technica, welchen ich voller Vorfreude erwartete. Hardwaretest: Audio-Technica AT-LP5 – wenn Leistung und Design sich vereinen weiterlesen

Hardwaretest: Turtle Beach Stealth 700 – 7.1 Druck auf die Ohren

Gaming ist schon lange mehr als nur ein optisches Erlebnis. Der perfekte, zum Spiel passende Sound nimmt einen immer höheren Stellenwert ein. Kein Wunder also, dass sich inzwischen zahlreiche Anbieter tummeln, die dem Spieler das perfekte Spiel auf die Ohren bringen möchten.
Und um genau dieses Erlebnis auf das nächste Level zu bringen, hat Turtle Beach den neuen Stealth 700 für alle Zocker auf den Markt gebracht.
Ob der Sprung gelungen ist, erfahrt ihr hier. Hardwaretest: Turtle Beach Stealth 700 – 7.1 Druck auf die Ohren weiterlesen