Cambridge Audio präsentiert mit den Melomania Touch das neueste Mitglied der Melomania Familie inklusive vollständig überarbeitetem Formfaktor. Exzellenter Tragekomfort, eine intuitive Touch-Bedienung und die smarte Melomania App treffen bei den topaktuellen True-Wireless-In-Ear-Kopfhörern von Cambridge Audio auf bis zu 50 Stunden Wiedergabedauer. So wird „Great British Sound“ mobil.

Mit den Melomania Touch True-Wireless-In-Ear-Kopfhörern von Cambridge Audio haben Musikfreunde ihren Lieblingssoundtrack immer mit dabei. Die Daten von über 3.000 Ohrabdrücken dienten bei der Entwicklung als Basis für eine perfekte Passform, die jedem Ohr schmeichelt. Die In-Ear-Kopfhörer bestechen neben ihrem besonderen Plus an Tragekomfort durch ihren legendären “Great British Sound” – und das in bisher nie dagewesener Klangqualität. Dafür sorgt die wegweisende Class A/B-Verstärkertechnologie von Cambridge Audio, die nun erstmals in einem True-Wireless-In-Ear zum Einsatz kommt. Mit insgesamt bis zu 50 Stunden Akkulaufzeit erweisen sich die Melomania Touch zudem als echte Dauerläufer. Abgerundet werden die mobilen Klangkünstler durch die neue Melomania App. Sie bietet vielfältige Möglichkeiten zur Klanganpassung inklusive speziell optimierter „Transparency“-, „High Performance“- und „Low Power“ Modi, denn Hörgewohnheiten sind so individuell wie der eigene Musikgeschmack.

Don’t stop the music: bis zu 50 Stunden „Great British Sound“
Unverfälschter Klang, bei dem nichts hinzugefügt und nichts weggelassen wird: Der „Great British Sound“ steckt seit über 50 Jahren in jedem einzelnen Produkt von Cambridge Audio. Die Melomania Touch machen den legendären Klang des britischen Traditionsunternehmens im kompakten Format kabellos mobil. Dabei kommen mit Graphen beschichtete 7-mm-Treiber zum Einsatz, die für eine beeindruckende Klangfülle sorgen. Dank der hochauflösenden Bluetooth®-Codecs aptX und AAC geht zudem kein Detail bei der Wiedergabe verloren. Mit bis zu neun Stunden durchgehender Wiedergabedauer sind lange Hörsessions auch unterwegs kein Problem. Das mitgelieferte Lade-Case bietet mit seinen zusätzlichen 41 Stunden nach einem kurzen Ladestopp neuen Schwung für die nächsten neun Stunden Musikgenuss – und macht die Melomania Touch somit für bis zu 50 Stunden unabhängig von der nächsten Steckdose.

Intuitiv und anschmiegsam: bester Tragekomfort mit Touch-Bedienung
Bei der Entwicklung der Melomania Touch in der Cambridge Audio Firmenzentrale in London stand neben der unverfälschten Klangwiedergabe ein besonders hoher Tragekomfort im Fokus. Auf Basis von über 3.000 Ohrabdrücken wurde ein vollständig neues Gehäuse geschaffen, das sich nahtlos an die Gehörmuschel anschmiegt. Somit lassen sich die True-Wireless-In-Ears schnell im Ohr vergessen, so dass nur noch die Musik im Mittelpunkt steht. Eine Vielzahl an Ohrpassstücken und Ohrenflügel im Lieferumfang garantiert dabei eine individuelle Anpassung an verschiedenste Ohren. Maximaler Komfort steht auch bei der Bedienung an erster Stelle: Intuitive Touch-Gesten ermöglichen die Wiedergabe- und Lautstärkesteuerung sowie das Entgegennehmen von eingehenden Anrufen. Gleichzeitig lassen sich per Touch-Befehl auch die unterstützten Sprachassistenten Google Assistant und Siri für eine einfache Steuerung per Sprachbefehl aktivieren. Das Smartphone kann somit getrost in der Tasche bleiben.

Up to date: Melomania App und neueste Drahtlosstandards
Mit der Melomania App erhalten die Melomania Touch tatkräftige Unterstützung auf jedem Smartphone. Von einer Ladestandsanzeige für beide Ohrhörer über unkomplizierte Firmware-Updates bis zur praktischen „Find my Earphones“-Funktion bietet die App den Besitzern der Melomania Touch echten Mehrwert. Umfangreiche EQ-Einstellungsoptionen ermöglichen zudem eine Anpassung an die eigenen Hörvorlieben. Cambridge Audio hat die Melomania Touch mit den modernsten Drahtlos-Technologien ausgestattet: Dank Bluetooth® 5.0 und dem neuesten Qualcomm® Chipsatz ist eine stabile Verbindung garantiert. Die In-Ears machen jedoch nicht nur bei der Musikwiedergabe eine gute Figur, sondern sind durch die Mikrofone der neuesten Generation auch ein hochwertiges Headset für Telefongespräche. Mit dem innovativen „Transparency “-Modus lassen sich zudem Umgebungsgeräusche mit nur einem Fingertipp wahlweise ein- oder ausblenden.

Verrückt nach Musik: „High Performance“-Modus für noch mehr Klangtreue
Cambridge Audio steht für eine starke Leidenschaft zur Musik wie nur wenige Unternehmen. Diese Leidenschaft findet sich auch in Melomania („verrückt nach Musik“) wieder, einem vollausgestatteten Club für Live-Konzerte im Untergeschoss der Firmenzentrale in London. Es kommt daher nicht von ungefähr, dass die True-Wireless-In-Ear-Serie des Unternehmens ebenfalls den Namen Melomania trägt. James Johnson-Flint, CEO Cambridge Audio, freut sich, mit dem “High Performance”-Modus der Melomania Touch eine klangstarke Premiere zu präsentieren: „Mit unserem neuen High-Performance-Modus entlocken Klangenthusiasten den bereits hervorragend klingenden Melomania Touch das letzte zusätzliche Quäntchen an Klangtreue. Dafür hat unser Entwicklerteam die gleiche Class A/B-Verstärkertechnologie integriert, die auch bei unseren vielfach ausgezeichneten Vollverstärkern der CX Serie zum Einsatz kommt. Das ist eine Weltpremiere im In-Ear-Bereich. Wir erreichen damit eine deutlich weitere Klangbühne mit weniger Rauschen und geringeren Verzerrungen, für ein noch intensiveres Klangerlebnis als je zuvor.”

Allgemeine Informationen, Preise und Verfügbarkeit
Die Melomania Touch True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer sind ab Januar 2021 in den Farben Schwarz und Weiß exklusiv im Cambridge Audio Webshop sowie im Amazon Webshop von Cambridge Audio für eine unverbindliche Preisempfehlung von 139,95 Euro erhältlich.







Leave a comment

Send a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.