Cambridge Audio nutzt jede Chance, um die Audio-Produkte noch besser auf die Bedürfnisse seiner Kunden abzustimmen. Bei dem neuesten Firmware-Update für Melomania Touch (zum Test der Melomania Touch >>>) stand so die Zuverlässigkeit der Verbindung auf der Agenda. Mit den vielfältigen Einstellungen innerhalb der Melomania App, bestem Tragekomfort sowie bis zu 50 Stunden Wiedergabedauer sind die In-Ears up to date und bereit für den mobilen Einsatz. 

Die Audio-Experten von Cambridge Audio beweisen mit der neuen Firmware wiederholt, dass sie sich selbst zur kontinuierlichen Pflege der Produkte verpflichtet fühlen. Das kostenfreie Update macht die Melomania Touch noch zuverlässiger, womit exzellentem Musikgenuss nichts mehr im Wege steht.

Cambridge Audio Melomania Touch: erstklassig und immer aktuell

Die Melomania Touch In-Ear-Kopfhörer begeistern mit mobilem Sound in bisher nie dagewesener Klangqualität. Dafür sind neben der ausgeklügelten Class A/B-Verstärkertechnologie von Cambridge Audio vor allem die mit Graphen beschichteten 7-mm-Treiber sowie die hochauflösenden Bluetooth®-Codecs aptX und AAC verantwortlich. Die beeindruckende Klangfülle der In-Ears steht den Nutzern bis zu neun Stunden zur Verfügung und macht die Lieblingsmusik für unterwegs zum langanhaltenden Vergnügen. Dank Bluetooth® 5.0 und dem neuesten Qualcomm® Chipsatz ist eine stabile Verbindung garantiert. Die In-Ears machen jedoch nicht nur bei stundenlanger der Musikwiedergabe eine gute Figur, sondern sind mit neuesten Mikrofonen auch ein hochwertiges Headset für Telefongespräche. Außerdem bietet das mitgelieferte Lade-Case genug Kapazität für bis zu 41 weitere Stunden Laufzeit. 

Hoher Tragekomfort, intuitive Bedienung

Bei der Entwicklung von Melomania Touch in London lag ein besonderes Augenmerk auf detailreichen, reinen Klang und einen angenehmen Sitz der Kopfhörer. Für den bestmöglichen Tragekomfort hat Cambridge Audio deshalb 3.000 Ohrabdrücke analysiert und aus dieser Grundlage ein neues Gehäuse geschaffen, das sich optimal an der Ohrmuschel anschmiegt. So steht mit den In-Ears auch nach langem, intensiven Klangerlebnis nur die Musik im Fokus. Zusätzlich garantieren eine Vielzahl an Ohrpassstücken und Ohrenflügel im Lieferumfang eine optimale Anpassung an verschiedenste Ohren sowie eine effektive, passive Unterdrückung von Umgebungsgeräuschen. Dank des integrierten „Transparency“-Modus lässt sich die Außenwelt jedoch mit nur einem Fingertipp an den In-Ears jederzeit einblenden. Weitere intuitive Touch-Gesten steuern die Wiedergabe und Lautstärke, managen eingehende Anrufe und aktivieren die integrierten Sprachassistenten Apple Siri und Google Assistent.

Technische Finesse für noch mehr Klangtreue

Die Melomania App stimmt die True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer mit verschiedensten EQ-Optionen optimal auf die eigenen Hörvorlieben ab und hat noch weitere, durchdachte Funktionen zu bieten: Von einer Ladestandsanzeige für beide Ohrhörer über unkomplizierte Firmware-Updates bis zur praktischen „Find my Earphones“-Funktion wurde an alles gedacht. Doch gerade die Hardware hat ebenso einen Großteil der Soundsignatur geschaffen. So markiert der “High Performance”-Modus der Melomania Touch einen wichtigen Bestandteil für das völlig neue Klangerlebnis. Mit der Technologie werden eine deutlich weitere Klangbühne, weniger Rauschen und möglichst geringe Verzerrungen erreicht. Hierfür hat das Entwickler-Team die gleiche Class A/B-Verstärkertechnologie integriert, die auch bei den beliebten Vollverstärkern der CX Serie zum Einsatz kommt.

Verrückt nach Musik: Die Melomania Familie wächst

2019 hat Cambridge Audio mit den Melomania 1 seinen ersten True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer vorgestellt und damit sofort zahlreiche Kunden sowie Journalisten überzeugt. Doch die britischen Klangexperten haben sich nicht gleich zufriedengegeben, sondern in den zwei folgenden Jahren mit Melomania Touch und Melomania 1+ an den Erfolg angeknüpft. Der Name Melomania geht jedoch weit über die erfolgreiche Kopfhörer-Familie von Cambridge Audio hinaus und ist tief in der DNA des Unternehmens verwurzelt: Im Untergeschoss des Londoner Hauptsitzes von Cambridge Audio befindet sich ein gleichnamiger Veranstaltungsort von Weltklasse. Und warum der Name? Die Definiton von Melomania im Wörterbuch lautet kurz gesagt „verrückt nach Musik“.

Allgemeine Informationen, Preise und Verfügbarkeit

Die Melomania Touch True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer sind in den Farben Schwarz und Weiß exklusiv im Cambridge Audio Webshop sowie im Amazon Webshop von Cambridge Audio für eine unverbindliche Preisempfehlung von 119,95 Euro erhältlich. Kostenlose Updates der Melomania App sowie der Melomania Touch Firmware stehen im iOS App Store sowie im Google Play Store bereit.







Leave a comment

Send a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.