zurück zur Telekom

Nachdem mich mein bisheriger Anbieter 1&1 über Jahre mit einer saftigen 2000er DSL-Leitung versorgte, mit der mehrere PC, Konsolen und das Telefon betrieben wurden, vollzieht sich in den nächsten Tagen endlich der Wechsel. VDSL 16000 sollte hier das Ende aller Ladebalken bedeuten. Das einzige Problem ist, dass zwischen der Kündigung des alten Anbieters und der Freischaltung des neuen Anschlusses fast 3 Wochen liegen.

Solltet ihr auf dieser Seite also bis Mitte Juni nicht regelmäßig einen neuen Beitrag finden oder eure Kommentare warten auf Freischaltung, liegt das schlicht daran, dass ich im Moment kein Internet habe. Und Aktualisierungen über ein Handy sind einfach unmöglich. Von daher entschuldigt bitte die eventuellen Verzögerungen rund um die Seite.

Update Freitag, 14.06.2013:

Heute sollte der große Tag sein … sollte. Umstellung bis spätestens 19.00h. Beim Anruf um 19.15h wurde mitgeteilt, dass viel zu tun wäre und dass es bis 24.00h dauern könnte. Wenn morgen früh noch nichts läuft, dann bitte noch einmal anrufen.

Update Samstag, 15.06.2013:

9.15h und kein Internet … ich hatte irgendwie auch nichts anderes erwartet. Erneuter Anruf bei der Telekom … sorry, der Auftrag ist wegen Bauarbeiten auf Montag den 17.06.2013 verlegt worden. Hat man sie nicht informiert? Nun gut, Montag soll dafür zwischen 8.00 – 12.00h alles funktionieren.

Update Montag, 17.06.2013:

12.30h, noch immer kein Internet. Erneuter Anruf … sorry, wegen Hochwasser überall sind die Techniker mit Reparaturen beschäftigt, das kann heute bis 24.00h dauern, aber morgen läuft es garantiert …

Update, Dienstag 18.06.2013:

Noch immer kein Internet 🙁 Anruf bei der Telekom, Anschluss ist geschaltet, es sollte alles funktionieren. Der Supporter erhält bei der Diagnose aber kein Signal … sorry, ich komme von hier aus nicht weiter, ich schicke ihnen morgen zwischen 8.00 – 12.00h einen Techniker.

Update, Mittwoch 19.06.2013:

Klingeling um 9.40h, der Techniker ist da. Am Hauptverteiler umgesteckt, kurzer Check, alles läuft *freudepur* Erste Messungen ergeben, dass von den avisierten 16.000 kBit/s tatsächlich 15.230 kBit/s hier ankommen 🙂

Was lange währt wird endlich gut, willkommen in der großen weiten digitalen Welt und auf Nimmerwiedersehen 1&1

 

2 Gedanken zu „zurück zur Telekom“

Hier bitte einen Kommentar verfassen