Schlagwort-Archive: DTS:X

Hardwaretest: Yamaha YAS-207 – Surround-Sound im Koordinatengitter

Kein Thema im Bereich des Heimkinos schlug in den letzter Zeit so hohe Wellen, wie der Sound, der von der Decke kommt. Dolby Atmos und DTS:X sind in aller Munde. Viele Hersteller werben mit den schier unendlichen Möglichkeiten der neuen Tonformate, aber die wenigsten Heimkinofans haben die Möglichkeiten, sich neben einem 5.1 oder 7.1 System auch noch zusätzliche Boxen an die Decke oder an die Wand hoch über dem TV zu hängen. Hardwaretest: Yamaha YAS-207 – Surround-Sound im Koordinatengitter weiterlesen

Hardwaretest: Yamaha YSP-5600 – der Energieriegel im Hochformat

Wer eine Ära einläutet, muss immer wieder vorlegen. Das aber scheint Yamaha als Erfinder der Produktkategorie Soundbar nicht sonderlich schwer zu fallen. Während andere nachziehen, schüttelt man in Japan scheinbar Idee um Idee aus dem Ärmel. Der neueste Streich YSP-5600 folgt einem aktuellen Trend: Dolby Atmos und DTS:X – Sound, der von der Decke kommt. Wie das genau funktioniert, kann man in unserem großen Beitrag zum Receiver RX-A 1050 nachlesen. Dort wird die genaue Funktionsweise der beiden Systeme erläutert. Hardwaretest: Yamaha YSP-5600 – der Energieriegel im Hochformat weiterlesen

Hardwaretest: Yamaha RX-A1050 – Alles Gute kommt von oben

Dolby Atmos und DTS:X sind die Zauberworte, die jedem Heimkinofan momentan ein Grinsen über beide Ohren auf das Gesicht zaubern. Immersive Sound bezeichnet die vollständige Einbindung des Hörers in den gesamten Raum. Sound soll also nicht mehr nur von vorn und hinten und vielleicht noch von den Seiten kommen, sondern auch von der Decke. Hardwaretest: Yamaha RX-A1050 – Alles Gute kommt von oben weiterlesen