Summer Games Done Quick 2016

Ich habe das erste Mal einen Speedrun bei meinem Kumpel Lars in Saarbrücken auf dessen Xbox über Twitch gesehen. Bis dahin war mir völlig unbekannt dass es Spieler gibt, die Spiele nicht nur spielen, sondern diese nur mit neuen Bestzeiten durchzocken möchten.

Dabei wird zusätzlich noch unterschieden, ob Glitches genutzt werden oder ob das Spiel auch zu 100% gelöst wird – löst man Mario Sunshine auf dem Gamecube nur in Bestzeit oder sammelt man zusätzlich noch alle 120 Sterne? Ich habe Zocker erlebt, die aufgrund eines minimalen Fehlers ein Mario 64 auf dem N64 nach über einer Stunde Spielzeit einfach neu gestartet haben, weil eben ihrer Meinung nach keine neue Bestzeit möglich gewesen wäre.

Und so schaute ich im Frühjahr diesen Jahres mit Begeisterung die Awesome Games Done Quick 2016, bei der in 10 Tagen Spieler aus aller Welt alte und neue Games in mir unfassbarer Geschwindigkeit durchspielten. Vom längst vergessenen NES bis zur Wii U waren alle Konsolen vertreten und gezockt wurde durchgängig 24 Stunden am Tag. Aber Games Done Quick organisiert dieses Event nicht nur aus Spaß am Spiel. Denn hier werden zusätzlich Spendengelder gesammelt, die gemeinnützigen Organisationen zur Verfügung gestellt werden. Am Ende der Awesome Games Done Quick 2016 stand die unglaubliche Summe von 1.216.079,02$, die der Krebsforschung zugute kam.

Nun starten vom 03. – 10.07.2016 die Summer Games Done Quick 2016 im Hilton Minneapolis Downtown Hotel. Wer also einmal zuschauen möchte, wie die wirklich großen Jungs zocken, sollte sich dieses Spektakel nicht entgehen lassen. Der Spielplan, wann welches Spiel gezockt wird, steht bereits. Und wie immer glühen rund um die Uhr die Pads.

Hier bitte einen Kommentar verfassen