Sterne Katalog bei Nintendo

Jeder Nintendo-Käufer kennt diese Rubbellose, die einem jeden originalen Nintendo Produkt beigelegt sind. Seien es Spiele oder Konsolen, je nach Wert des gekauften Produktes gibt es ein Rubbellos ab 250 Sternen aufwärts, die im Sterne Katalog einzulösen sind.

Bei mir liegen diese seit ewigen Zeiten herum, denn ich konnte mich nicht aufraffen, Punkte bzw. Sterne für eine Komplettlösung, ein Notizbuch oder einen Kugelschreiber einzulösen. Der letzte Artikel, den ich mir von meinen sauer errubbelten Punkten gegönnt habe, war eine Sammelbox für die ersten drei Professor Layton Titel. Da aber da inzwischen fünf Teile erschienen sind, wirken die ersten drei in dem Schuber nun auch nicht mehr so interessant.

club_nintendo_teaserSo stapelten sich also in den letzten Monaten die Lose, bis ich bei Twitter von Nintendo auf einen Artikel aufmerksam gemacht wurde, den ich unbedingt wollte: Eine Mario Kart Banane in Gold! Wert 6800 Punkte. Also angemeldet, zu etlichen Spielen Punkte freigerubbelt, mich durch die drei Seiten an Fragen zum Produkt gequält und die Banane bestellt. Und was soll ich sagen, das Teil sieht einfach klasse aus. Wer wie ich Staubfänger aller Art sammelt, hat nun aber leider Pech, weil sämtliche Mario Kart Artikel wie die Banane oder die Schildkröte innerhalb kürzester Zeit vergriffen waren. Aber da kommt bestimmt wieder was 😉

mario_kart_banane

3 Gedanken zu „Sterne Katalog bei Nintendo“

  1. Hey,

    gerade gesehen, daß es für 7000 Punkte nen Remake des ersten Game and Watch gibt. Da muß ich wohl mal „losrubbeln“ heute 🙂

Hier bitte einen Kommentar verfassen