Archiv der Kategorie: TEST

Hardwaretest: Philips 55PFL8007K – bigger is better

Vor gar nicht allzu langer Zeit waren Röhrenfernseher im 4:3 Format mit 72 Zentimetern Diagonale noch das Maß aller Dinge. Nicht weniger als ein simpler Antennenanschluss und im besten Fall zwei Scart-Anschlüsse, von denen einer sogar NTSC-Signale verarbeiten konnte, waren nötig, um Otto-Normalkunden den maximalen Fernseh- und Videospielgenuss nach Hause zu bringen. Wer mehr Geld zur Verfügung hatte und mehr sichtbares Bild wollte, investierte in damals unverschämt teure Rückprojektionsgeräte in der Größe einer Flurgarderobe. Hardwaretest: Philips 55PFL8007K – bigger is better weiterlesen

Hardwaretest: dLAN LiveCam Starter Kit – Big Brother is watching you

Wer bei der Überschrift zuerst an eine unsagbar dümmliche Fernsehsendung denkt, sollte bitte direkt weiterklicken. Denn obiges Zitat entstammt dem Roman 1984 von George Orwell und beschreibt die totalitäre Überwachung aller Bürger durch den fiktiven Staat Ozeanien. Nun ist die damalige Fiktion nicht mehr so weit hergeholt, denn heutzutage lässt sich Ozeanien durch Großbritannien ersetzen. Kein anderer Staat der Welt setzt derzeit mehr Überwachungskameras im Verhältnis zur Einwohnerzahl ein. Hardwaretest: dLAN LiveCam Starter Kit – Big Brother is watching you weiterlesen

Hardwaretest: Dyon Epsilon 25 … das Rettungspaket für alte Konsolen

Wer alte Konsolen sammelt und regelmäßig auch mit bzw. an denen spielt, kennt das Problem der aktuellen LED-TV Generation: Man findet zwar teilweise bis zu fünf HDMI-Anschlüsse für XBOX 360, PS3 und Wii U vor, aber sobald eine alte Konsole wie ein Intellivision, das Atari VCS,  NES oder Master System über den Antenneneingang angeschlossen werden müssen, erfolgt die große Ernüchterung. Hardwaretest: Dyon Epsilon 25 … das Rettungspaket für alte Konsolen weiterlesen

Hardwaretest Yamaha YAS-201 … der Energieriegel für TV und Blu-ray Player

Videospieler kennen das: Endlich steht der neue LED-TV zu Hause. Die XBOX 360, Playstation 3, Wii und alle anderen Konsolen sind schnell angeschlossen. Das Bild hat beim Händler überzeugt, dem dynamischen FIFA-Kick, den Drifts mit der Viper beim Forza-Rennen oder einem adrenalinhaltigen Multiplayer-Shooting in HALO steht also nichts mehr im Wege. Hardwaretest Yamaha YAS-201 … der Energieriegel für TV und Blu-ray Player weiterlesen

Hardwaretest: Yamaha BD-Pack 598… mehr als nur Sound zum Zocken

Videospiele sind in erster Linie ein visuelles Erlebnis, zu dem ein möglichst großer Bildschirm gehört. Aber seit längst vergangenen 8 und 16 Bit Zeiten ist das Spielen nicht mehr nur auf optische Effekte mit begleitenden 4-Oktaven-Pieps-Sound beschränkt. Wer spielt, möchte mit möglichst vielen Sinnen in andere Welten tauchen und Teil des Erlebten sein. Hardwaretest: Yamaha BD-Pack 598… mehr als nur Sound zum Zocken weiterlesen

Hardwaretest Thomson 32FU5555S – als Zweitgerät nur durchschnittlich

Der Thomson 32FU5555S ist mit seinen 32 Zoll (81cm) Bildschirmdiagonale inzwischen nach heutigen Maßstäben schon fast zu klein, um als familientauglicher LED im Wohnzimmer betrieben zu werden. Geräte dieser Größe sind aber optimal, wenn man sie als Bildschirm zum Betrieb seiner zahlreichen Spielekonsolen oder als PC-Monitor benutzen möchte und nur gelegentlich kurz ins Internet geht oder Smart-TV nutzt. Hardwaretest Thomson 32FU5555S – als Zweitgerät nur durchschnittlich weiterlesen

Parrot Zik im Test: Spielzeug oder echter Kopfhörer?

Videospieler sind meistens auch Menschen mit einer hohen Affinität zu allen möglichen technischen Gadgets, denn was nützt eine XBOX 360 oder PS3 an einem 37cm Röhrenfernseher von 1989? Und so stehen neben den aktuellen Konsolen auch hochwertige Komponenten, die nicht nur zum Zocken, sondern auch zum Musik- und Filmgenuss genutzt werden. Und wie viele andere Spieler auch, stehe ich ebenfalls auf hochwertige und teure technische Spielereien. Eine solche ist der neue Zik von Parrot, dessen Design von Philippe Starck stammt. Parrot Zik im Test: Spielzeug oder echter Kopfhörer? weiterlesen

Testbericht Samsung LE32R71B LCD + XBOX 360

Im April 2005 schlossen Samsung und Microsoft einen weltweiten HDTV-Kooperationsvertrag. Nach Pressemitteilungen beider Unternehmen lieferte Samsung daraufhin 25.000 LCD-Fernseher aus, um XBOX 360-Aufsteller mit Flachbildschirmen zu bestücken. Beide Firmen wollten dem Videospieler ein noch niemals dagewesenes, realistisches Spiele-Erlebnis liefern. Testbericht Samsung LE32R71B LCD + XBOX 360 weiterlesen